Show Less

Jahrbuch für Internationale Germanistik

In Verbindung mit der Internationalen Vereinigung für Germanistik

Geschäftsführender Herausgeber Hans-Gert Roloff

Das Jahrbuch für Internationale Germanistik ist ein unabhängiges internationales Informationsorgan, das allen Germanisten zur Mitarbeit offensteht. Es vertritt die Überzeugung, dass die Germanistik eine alle politischen Grenzen überschreitende internationale Wissenschaft ist. Als offizielles Forum bietet das Jahrbuch die Möglichkeiten über Zentralprobleme des Faches zu diskutieren, über laufende oder geplante Forschungsvorhaben zu informieren und durch Berichte und Mitteilungen Kontakte zu den verschiedenen Lagern der weltweiten Disziplin herzustellen.

The Jahrbuch für Internationale Germanistik is an independent international platform for academic exchange open to all scholars in German Studies. It represents the conviction that German Language and Literature is an international, cross-border area that exceeds all political boundaries. As an official forum, the yearbook provides the opportunity to discuss central problems of the discipline, to inform about ongoing or planned research projects and to connect the various fields of the global discipline through reports and notes.

Bestellen Sie die Zeitschrift über order@peterlang.com oder via IngentaConnect.

Jahrgang LI / Heft 2

Jahrgang LIII/ Heft 1

Show Summary Details

Table of Contents