Show Less
Restricted access

Flensburger Perspektiven zur Lehre und Forschung für die Berufsbildung

20 Jahre biat

Edited By Matthias Becker, Axel Grimm, Volkmar Herkner and Reiner Schlausch

Das Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik – kurz biat – wurde 1997 an der Flensburger Universität gegründet. Es hat sich in relativ kurzer Zeit zu einer namhaften Einrichtung für die Ausbildung von Lehrkräften an berufsbildenden Schulen in den beruflichen Fachrichtungen Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Informationstechnik und Metalltechnik entwickelt. Darüber hinaus ist das biat eine renommierte Stätte der Berufsbildungsforschung geworden. Nach 20 Jahren des Bestehens blicken die Herausgeber zurück, beschreiben die gegenwärtige Situation, und wagen einen Ausblick auf die Zukunft. So versteht sich das biat auch heute noch als starker Fürsprecher der beruflichen Bildung: verortet in Flensburg, ausstrahlend regional, national und international.

Ausbildung von Lehrkräften an berufsbildenden Schulen in den beruflichen Fachrichtungen Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Informationstechnik, Metalltechnik – Genese und Entwicklung des biat und des Studiengangs – Gegenwärtige Situation des biat und Studiengangs – Berufswissenschaftliche Ansätze – Zukunftsperspektiven des biat und Außenperspektiven auf das biat