Show Less
Restricted access

Die «Spectators» in Frankreich

«Le Nouveau Spectateur» und «Le Monde comme il est» von Jean-François de Bastide

Series:

Michaela Fischer-Pernkopf, Veronika Mussner and Klaus-Dieter Ertler

Bei Jean-François de Bastide (1724-1798) handelt es sich um einen französischen Autor, dem in der Forschung bislang nicht der ihm gebührende Stellenwert beigemessen wurde. Diese Lücke schließt die vorliegende Untersuchung, welche seinen umfassendsten «Spectator», Le Nouveau Spectateur, wie auch dessen Fortsetzung, Le Monde comme il est, in den Fokus der Betrachtung rückt. Im Besonderen wird der Fiktionalisierung des Produktions- und Rezeptionsprozesses Aufmerksamkeit geschenkt. In der thematischen Analyse geht es um Authentizität, Liebe und Erziehung. Den Abschluss bilden inhaltsbezogene Kurzzusammenfassungen der insgesamt zehn Bände, die das Werk von Jean-François de Bastide für weitere Forschungen leichter zugänglich machen sollen.

Spectators – Jean-François de Bastide – Moralische Wochenschriften – Frankreich – England – Moralische Presse – Mikroerzählungen – Verfasserfiktionen – 18. Jahrhundert – Erziehung – Authentizität – Liebe