Browse by title

You are looking at 1 - 4 of 4 items for

  • All accessible content x
  • Upcoming Publications x
Clear All Modify Search
Open access

Doing Family on the Move

Highly-Skilled Migrants in Switzerland and Germany

Florian Tissot

This book focuses on the coordination between family life and professional career under the condition of repeated mobilities. It analyses the division between the labour force work and the care work of couples of highly-skilled migrants settling in either Switzerland or Germany. A mutually exclusive model provides an innovative understanding of gendered hierarchies in career achievement. The male partners operate three parallel elements: an upward professional career, a family-life implying child(ren), and maintaining their availability to further unplanned relocations. The female partners can only coordinate two of these concurrently. In fact, the male partners combine the three elements by taking advantage of specific, and mostly invisible, care work that the female partner provides.

Open access

Sprachlernspiele im DaF-Unterricht in der VR China

Möglichkeiten und Herausforderungen ihres Einsatzes in Universitäten

Series:

Jing Zeng

Sprachlernspiele im DaF-Unterricht werden als multifunktionale Unterrichtsmethode für den Fremdsprachenunterricht angesehen. Ihre Wirksamkeit, insbesondere in asiatischen Ländern ist empirisch bis jetzt nur begrenzt belegt. Die Autorin stellt die Einsetzbarkeit und die Effizienz von Sprachlernspielen im DaF-Unterricht dar und versucht, ein umfassendes Bild zum Einsatz der Sprachlernspiele in China zu geben. Sie zeigt zeigt auf, dass Lehrende unter suboptimalen Rahmenbedingungen mit sorgfältiger Vorbereitung und Kreativität Sprachlernspiele als festen Unterrichtsbestandteil einsetzen können. Die Wirkung der Sprachlernspiele wird durch die Forschungsergebnisse bestätigt.

Open access

Inclusión, integración, diferenciación

La diversidad funcional en la literatura, el cine y las artes escénicas

Series:

Edited by Susanne Hartwig

La inclusión es un tema de gran actualidad en muchos ámbitos de la vida contemporánea. Son muy amplios los sectores en los que se viene observando un considerable aumento de la sensibilidad social acerca de las circunstancias y condiciones en que se produce. El presente libro tiene dos intereses centrales: analizar la relación entre personas con y sin diversidad funcional en los textos culturales, a través de los tres términos clave inclusión, integración, diferenciación; y estudiar en los textos concretos cómo se tratan o incluso se practican la inclusión, la integración y la diferenciación. El campo de estudio se orienta hacia el corpus de los textos literarios, teatrales y audiovisuales.

Open access

Series:

Edited by Bernd Käpplinger

Nach dem zentralen Beitrag von Franz Pöggeler von 1959 wird 60 Jahre später der aktuelle Stand der Raum- und Ortssituation der Erwachsenenbildungshäuser präsentiert und diskutiert. Konzepte für Lernzentren und andere Lernorte fließen dabei ein und bereichern das Spektrum der räumlichen Optionen und Positionen wie Erwachsenenbildung architektonisch sichtbar und lokalisiert wird.