Browse by title

You are looking at 31 - 40 of 77 items for :

  • Law, Economics and Management x
  • Just Published x
Clear All Modify Search
Restricted access

The International Executive

Training for Ethical, Strategic and Competitive Leadership

Yezdi H. Godiwalla

This book explores the training of an international executive for ethical, strategic and competitive leadership. It provides conceptual review and analyses, as well as, implications for practice (including specific recommendations for actions, their justifications, and implementation guidelines, for practicing managers) for effectively managing a multinational corporation (MNC). The focus is on the effective training and skill development of the international executive, whether he or she works at the MNC headquarters, its foreign subsidiaries or other foreign operations. We should lead with values and vision.

Restricted access

Neuroenhancement

Strafrechtliche Bedeutung im Vergleich zum Doping im Sport

Series:

Esther Krämer

Neuroenhancement ist eine Entwicklung, die in der heutigen Leistungsgesellschaft auf dem Vormarsch ist. Die Autorin analysiert, ob die Steigerung der geistigen Leistungsfähigkeit durch die Einnahme von verschiedenen Mitteln eine strafrechtliche Bedeutung erlangen kann. Schon bei der Betrachtung des hierfür notwendigen Rechtsguts zieht sie eine Parallele zum Doping im Sport. Auch bei der Analyse der gegenwärtigen strafrechtlichen Regelung und des zukünftigen Regelungsbedarfs vergleicht sie das Neuroenhancement im (hoch)schulischen Bereich mit dem Doping im sportlichen Wettbewerb.

Restricted access

Series:

Weiwei Lei

In nahezu allen Rechtsordnungen der Welt weist jedenfalls das Intestaterbrecht den gesetzlichen Erben einen festen und gleichmäßigen Erbteil zu. Allerdings zeigen einige Ausnahmetatbestände als eine vollständige Rechtsfigur im chinesischen Erbgesetz, dass diese starre und gleiche Erbberechtigung nicht zwingend ist. Der Autor erörtert diese Flexibilisierungsmechanismen bei den gesetzlichen Erbquoten und führt eine rechtsvergleichende und ausführliche Evaluation dieser – auf den ersten Blick durchaus innovativen – Ansätze des chinesischen Erbrechts durch. Gleichzeitig zeichnet der Autor ein breites Panorama des chinesischen Erbrechts und seiner Entwicklung über die vergangenen Jahrhunderte.

Restricted access

Series:

Katja Fröhlich

Normgeprägte Grundrechte sind eine in verfassungsrechtlicher Literatur und Rechtsprechung gleichermaßen anerkannte Grundrechtsgruppe mit zahlreichen offenen Flanken. Die Arbeit widmet sich diesen – auch praktisch bedeutsamen – Problemfeldern. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Untersuchung der zentralen Schwierigkeit, die konkrete Reichweite der von Art. 1 Abs. 3 Grundgesetz angeordneten Bindung des Gesetzgebers zu ermitteln und dogmatisch abzubilden.

Restricted access

Series:

Franziska Höhne

Die praxisorientierte Arbeit verschafft einen Überblick, welche Themen bei der D&O-Versicherung des Aufsichtsrats zu beachten sind. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf den Haftungsrisiken des Aufsichtsrats und den Möglichkeiten der Haftungsbegrenzung. Schwerpunkte sind Alternativen zur Unternehmenspolice beispielsweise durch Trennung der Versicherungen von Vorstand und Aufsichtsrat, die Versicherung ausgeschiedener Organmitglieder, die Abschlusskompetenz, die Abtretung des Freistellungsanspruchs, der Selbstbehalt des Aufsichtsrats sowie die unzureichende Deckungssumme bei Großschadensfällen. Dazu werden wertvolle Reformvorschläge insbesondere im Hinblick auf die Kodexreform 2019 vorgestellt. Daneben wird der Dieselskandal rund um den VW-Konzern als aktuelles Haftungsbeispiel untersucht.

Restricted access

Korruptionsbekämpfung und das Bestechungsstrafrechtssystem

Eine kriminal- und strafrechtswissenschaftliche Studie unter besonderer Berücksichtigung des deutschen und türkischen Strafrechts

Series:

Semih Yumak

Den strafrechtlichen Kern der Korruption bilden die klassischen Bestechungsdelikte. Um Korruption durch das Strafrechtsinstrumentarium angemessen bekämpfen zu können, ist ein gerechtes, klar und deutlich strukturiertes Bestechungsstrafrechtssystem nötig. Zu diesem Zweck sind die Bestechungsstraftaten vom Gesetzgeber allgemeinverständlich und gerecht zu konzipieren. Die vorliegende Publikation – die zunächst das Fachwissen der Strafrechtswissenschaft und die kriminalpolitischen Ansätze in Bezug auf die Bestechungsdelikte systematisiert sowie Schwächen und Defizite des Bestechungsstrafrechts zum Thema Korruptionsbekämpfung vorstellt – wird für die Lehre und die künftige Gesetzgebungsarbeit einen hoffentlich nützlichen Beitrag leisten können.

Restricted access

Spielerschutz im staatlichen Glücksspielwesen – Was kommt beim Verbraucher an?

Entwicklung eines theoriegeleiteten Erhebungsinstrumentes zur gesundheitswissenschaftlichen Analyse der Wahrnehmung und Inanspruchnahme von Präventionsmaßnahmen für den Spielerschutz am Beispiel staatlich konzessionierter Spielbanken

Series:

Anke Quack

Seit Inkrafttreten des Glücksspielstaatsvertrags sind Glücksspielanbieter verpflichtet, Spielerschutzkonzepte umzusetzen. Die Effekte der präventions- und interventionsorientierten Spielerschutzmaßnahmen sind bislang kaum untersucht. Befunde, die Rückschlüsse auf die Erreichbarkeit von vulnerablen Gruppen und Problemspielern ermöglichen, sind weitestgehend unbekannt. Gastbefragungen sind ein wichtiges Instrument für die Evaluierung von Spielerschutzkonzepten. Der Band stellt Befunde zur Nutzung von Spielerschutzmaßnahmen durch Gäste staatlicher Spielbanken vor. Die Interpretation der Befunde anhand von Theorien der Gesundheits- und Kommunikationswissenschaften identifiziert Rezeptionsbarrieren und eröffnet Handlungsperspektiven für einen zielgruppenspezifischen Spielerschutz.

Restricted access

ÖZER ÖZCELIK

Edited by Adil Akinci

This book presents topics regarding economics, public finance and business. It is aimed at educators, researchers, and students interested in public finance, business and economics.

Restricted access

Series:

Lisa Allegra Markert

Bei der forensischen DNA-Phänotypisierung handelt es sich um eine neuartige Form der DNA-Analyse, die es ermöglicht, anhand von DNA Informationen über äußere Merkmale eines unbekannten Spurenverursachers (z.B. Augen-, Hautfarbe oder Haarfarbe) zu gewinnen. Diese Dissertation beleuchtet die molekulargenetischen und strafprozessualen Grundlagen der klassischen sowie erweiterten DNA-Analyse. Anschließend lotet sie den Umfang sowie die unions- und verfassungsrechtlichen Grenzen für eine mögliche Einführung der forensischen DNA-Phänotypisierung in der Strafprozessordnung aus. Letztlich mündet die Arbeit in einer umfassenden Bewertung, ob und inwiefern die forensische DNA-Phänotypisierung in Deutschland zugelassen werden kann.

Restricted access

Series:

Edited by Luca Meldolesi

How Economics Should Be Complicated is an anthology of texts personally authorized by the Albert O. Hirschman and edited by Luca Meldolesi, that appeared in Italian in the series of the "Great Contemporary Economists" at Il Mulino, Bologna, in 1988.