Browse by title

You are looking at 101 - 110 of 328,982 items

Restricted access

Müge Arslan

The intestine (and the gut microbiota), often referred to as the «real brain» of the body, has been implicated in a wide range of diseases, including obesity, and diet has a direct impact on intestinal health. While bloating, flatulence and constipation seem like routine, everyday symptoms, one cannot deny the significant societal burden they impart partly through their effect on the quality of life and partly through the medical and surgical costs they incur on patients desperate to improve symptoms.

This book discusses irritable bowel syndrome, which is accompanied by complaints of bloating, flatulence, constipation and diarrhea, from which many people routinely suffer. Furthermore, it presents treatment methods, e.g., dietary and nutritional approaches, and recommendations to change lifestyle and manage digestive symptoms.

Restricted access

Das Konzerninsolvenzverfahren

Ein Beitrag zur insolvenzrechtlichen Behandlung verbundener Kapitalgesellschaften

Series:

Carsten Jakobs

Im alltäglichen Wirtschaftsleben nehmen verbundene Unternehmen und Konzerne einen großen Stellenwert ein. Bis zur Einführung des Gesetzes zur Erleichterung der Bewältigung von Konzerninsolvenzen enthielt die Insolvenzordnung (InsO) keine spezifischen Regelungen, die auf das Phänomen des Konzerns zugeschnitten waren. Der Autor untersucht, ob die Grundidee des Reformgesetzgebers, eine erleichterte Verfahrensgestaltung durch Koordination zu erreichen, zutreffend ist und ob Schwächen in der Rechtsordnung vorhanden waren, die eine Ergänzung der InsO rechtfertigten. Die hieraus gewonnenen Erkenntnisse werden auf die neu in die InsO eingeführten Vorschriften übertragen und kommentiert.

Restricted access

La ritualité des rencontres

Modes de représentation littéraire

Edited by Karin Schulz and Fabian Schmitz

Leurs yeux se rencontrèrent – Jean Rousset a choisi de manière emblématique cette expression figée pour son étude magistrale sur la topique du coup d’œil comme rencontre première dans la littérature française. Son analyse montre exemplairement la sémantique et tradition rituelle de la rencontre comme motif littéraire dont la diversité des représentations reste encore inaperçue. Les contributions choisies pour ce volume reconsidèrent la ritualité des rencontres et ses modes divers de représentation dans la narration française du xixe et xxe siècle. Elles permettent de relire et décrire la variété d’échelons conceptuels ainsi que le contexte socio-culturel divers des notions du rituel et de la rencontre face à leur convergence et divergence sémantiques.

Restricted access

From Faith to Works

How Religion Inspires Confidence, Community, and Sacrifice

Michael K. Abel

In From Faith to Works: How Religion Inspires Confidence, Community, and Sacrifice, Michael K. Abel builds on key principles from past theories of religion and group solidarity to determine the origins of religious confidence and explain the essential role doctrinal content plays in the establishment of cohesive religious communities. This book addresses an enduring question: Why do people sacrifice their own personal interests to conform to religious expectations? While religious adherents have long acknowledged their faith as a primary motivator of action, social scientists have tended to minimize its importance. From Faith to Works rectifies this shortcoming by placing faith at the center of its analysis. The information presented in this book will appeal to readers of all faiths as well as those of no faith. Combining theoretical arguments and compelling statistics, From Faith to Works proves a fascinating and unique contribution to social scientific thinking on religion.

Restricted access

Indigenous Sustainable Wisdom

First-Nation Know-How for Global Flourishing

Edited by Darcia Narvaez, Four Arrows (Don Trent Jacobs), Eugene Halton, Brian S Collier and Georges Enderle

Indigenous Sustainable Wisdom: First Nation Know-how for Global Flourishing's contributors describe ways of being in the world that reflect a worldview that guided humanity for 99% of human history: They describe the practical traditional wisdom that stems from Nature-based relational cultures that were or are guided by this worldview. Such cultures did not cause the kinds of anti-Nature and de-humanizing or inequitable policies and practices that now pervade our world. Far from romanticizing Indigenous histories, Indigenous Sustainable Wisdom offers facts about how human beings, with our potential for good and evil behaviors, can live in relative harmony again. Contributions cover views from anthropology, psychology, sociology, leadership, native science, native history, and native art.

Restricted access

Aufklärungspflichten des Schuldners im Unternehmensinsolvenzverfahren

Eine Untersuchung zur Rechtslage in Frankreich aus deutscher Sicht

Series:

Arndt Winkelmann

Der Autor untersucht, wie das französische Recht die Frage nach den schuldnerischen Aufklärungspflichten im Unternehmensinsolvenzverfahren beantwortet. Er stellt zunächst die «procédure de sauvegarde », den «redressement » und die «liquidation judiciaire » vor. Der Autor benennt die dem Schuldner auferlegten Aufklärungshandlungen und zeigt auf, welche Instrumente zur Sanktionierung von Pflichtverletzungen bereitstehen. Für das bessere Verständnis geht er auf die historische Entwicklung seit dem Code de commerce von 1807 ein. Im Falle des Sanierungs- und des Liquidationsverfahrens kommt er zu dem Ergebnis, dass der rechtlichen Missbilligung mangelhafter Sachverhaltsaufklärung nicht mit der Zurückweisung des Eigenantrags Ausdruck verliehen werden kann.

Restricted access

Series:

Anna Lena Weis

Die deutsch-französischen Doppelbesteuerungsabkommen enthalten zur Vermeidung der Doppelbesteuerung Spezialvorschriften für Immobiliengesellschaften. Im Jahr 2015 wurde mit Art. 7 Abs. 4 eine Vorschrift zu Beteiligungsveräußerungen neu eingeführt. Dies bietet den Anlass für eine zusammenhängende Darstellung der bestehenden Abkommensvorschriften zu Immobiliengesellschaften in Einkommensteuer, Vermögensteuer und Erbschaftsteuer. Die Autorin erläutert hierzu anhand von Grundfällen die Besteuerung in Deutschland und Frankreich bei deutscher Beteiligung an Immobiliengesellschaften mit französischem Immobilienbesitz und veranschaulicht in diesem Kontext das Zusammenspiel zwischen nationaler Besteuerung und Abkommensrecht.

Restricted access

Series:

Julia Alexandra Müller

Dieses Buch beschäftigt sich mit den vielfältigen Problemen im Umgang mit internationalen konzerngebundenen Unternehmen in der Insolvenz. Waren in der alten Europäischen Insolvenzverordnung Konzernunternehmen noch völlig unbekannt, stellt die neue Europäische Insolvenzverordnung sinnvolle Instrumentarien zum Umgang mit sogenannten Unternehmensgruppen in der Insolvenz zur Verfügung. Die neue Europäische Insolvenzverordnung könnte aber um ein weiteres Instrument ergänzt werden, das den Beteiligten mehr Flexibilität ermöglicht und die Wettbewerbsfähigkeit des Europäischen Insolvenzrechts stärkt. Die Autorin leitet hierfür einen Lösungsansatz her. Sie überprüft inwiefern dieser in die neue Europäische Insolvenzverordnung implementiert werden könnte und wie sich dieser Lösungsansatz in das Gesamtgefüge um die Novellierung des europäischen und auch deutschen Insolvenzrechts einfügt.

Restricted access

Series:

Maryann Amor

Invoking YHWH in 1 Kings 1–2 argues that invocations of YHWH have a number of functions in 1 Kings 1–2, dependent on the identities of the characters speaking, their relationships, and the narrative contexts in which they participate. This book adopts narrative criticism to undertake a close reading of 1 Kings 1–2 that pays particular attention to how the characters and the narrator use invocations of YHWH and the events in the plot that prompt or result from this language. Invoking YHWH in 1 Kings 1–2 highlights the exegetical importance of invocations of YHWH, which have yet to be engaged thoroughly in the field. Aimed at students and those with an interest in the academic study of the Bible, this book’s focus on invocations of YHWH raises new interpretations of 1 Kings 1–2. This study seeks to encourage scholarly attention toward invocations of YHWH that appear outside of these chapters, with the hope that such research will generate new ways of understanding the function of this language in the Bible.

Restricted access

Umsatzsteuer und Arzneimittel im System der gesetzlichen Krankenversicherung

Untersuchung der Vereinbarkeit von Sozial- und Umsatzsteuerrecht am Beispiel der Arzneimittelversorgung von Versicherten im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung mit grenzüberschreitendem Bezug

Series:

Saskia Kleinpeter

Die umsatzsteuerliche Behandlung von Arzneimittellieferungen an Versicherte im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung ist seit Jahren Streitpunkt in der Praxis und Gegenstand zahlreicher – zum Teil noch anhängiger – Gerichtsverfahren. Sie rührt aus den Besonderheiten der sozialrechtlichen Grundlagen. Eine Auseinandersetzung mit der Thematik geschah bislang nur schrittweise und eher zu einzelnen Aspekten. Die Autorin nimmt sich der umfassenden Aufarbeitung des Themas an und kommt zu dem Ergebnis, dass eine Vielzahl der Regelungen des SGB V aufgrund der fehlenden Abstimmung zum Umsatzsteuerrecht unionsrechtswidrig ist. Der Band stellt einen Beitrag zur Einordnung und Lösung der verschiedenen Probleme im Zusammenhang mit der umsatzsteuerlichen Behandlung von Arzneimitteln dar und damit zur Wiederherstellung der Rechtssicherheit.