Lade Inhalt...

How to Write a Short Story

Zum historischen Wandel der Kurzgeschichtentheorie in amerikanischen Leitfäden zum Verfassen kurzer Prosaerzählungen

Andere 339 Seiten

Zusammenfassung

Der Autor erfasst und kommentiert mit den amerikanischen Leitfäden zum Verfassen von Short Stories die wichtigsten Produkte der normativen Theorie dieser Form erzählender Prosa. Er fragt nach den Gründen für die Entstehung der handbooks und nach ihrer Funktion im Hochschul-, Fern- und Selbstunterricht. Die aufgestellten Definitionen und Strukturforderungen werden erörtert, deren Entwicklung unter dem Einfluss literarischer und literaturtheoretischer Strömungen der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts wird beschrieben.

Details

Seiten
339
ISBN (Buch)
9783820480153
Sprache
Deutsch
Erschienen
Frankfurt/M., Bern, Nancy, New York, 1984. 339 S.
Zurück

Titel: How to Write a Short Story