Lade Inhalt...

Der Marburger Bund

Chronik der organisierten Krankenhausärzte- Hrsg. Marburger Bund, Verband der angestellten und beamteten Ärzte Deutschlands e.v.

von Marburger Bund (Autor:in)
Andere 395 Seiten

Zusammenfassung

Beginnend mit einer Rückschau auf die Situation der Ärzte zur Zeit der Bismarck'schen Sozialgesetzgebung, werden in 24 Kapiteln berufspolitische und gewerkschaftliche Bemühungen zur Verbesserung und Stabilisierung der Lage nicht in eigener Praxis niedergelassener Ärzte dargestellt. Zu dieser grössten, vom Marburger Bund vertretenen und betreuten Ärztegruppe in der Bundesrepublik gehören ausser den Krankenhausärzten die Hochschulärzte, die Behördenärzte, die Ärzte bei den Streitkräften und die in der Pharma-Industrie tätigen Ärzte. Die Darstellung schliesst Strukturprobleme des ärztlichen Krankenhaus- dienstes, Theorie und Praxis ärztlicher gewerkschaftlicher Kampfmassnahmen sowie Fragen der Ausbildung zum Arzt und des medizinischen Hochschulwesens ein.

Details

Seiten
395
ISBN (Hardcover)
9783820485707
Sprache
Deutsch
Erschienen
Frankfurt/M., Bern, New York, 1985. 395 S.

Biographische Angaben

Marburger Bund (Autor:in)

Zurück

Titel: Der Marburger Bund