Lade Inhalt...

Diskursanalyse in Europa

von Konrad Ehlich (Band-Herausgeber:in)
Sammelband 203 Seiten

Zusammenfassung

Diskursanalyse, die Erforschung gesprochener Sprache in der Vielfalt ihrer institutionellen und alltäglichen Wirklichkeit, hat in den letzten Jahren eine dynamische Entwicklung genommen. Der Band bietet einen ersten Überblick über Arbeitsschwerpunkte, wichtige Ergebnisse und Rückkoppelungen in die Kommunikationspraxis in verschiedenen europäischen Ländern. Die Beiträge behandeln Finnland, Schweden, Großbritannien, die Niederlande, die alte BRD, die alte DDR, Polen, Österreich, die Schweiz, Frankreich und Griechenland. Der Band enthält zugleich umfangreiche Bibliographien, die den Reichtum der Forschungsergebnisse erschließen.

Details

Seiten
203
ISBN (Paperback)
9783631456897
Sprache
Deutsch
Erschienen
Frankfurt/M., Berlin, Bern, New York, Paris, Wien, 1994. 203 S.

Biographische Angaben

Konrad Ehlich (Band-Herausgeber:in)

Die Beiträger: Konrad Ehlich, Luise Liefländer-Koistinen/Eija Ventola, Britt-Louise Gunnarsson, Richard J. Watts, Christoph Sauer, Michael Becker-Mrotzek, Margot Heinemann/Roger Mackeldey, Izabela Prokop, Florian Menz, Iwar Werlen, Pierre Bange, Dominique Maingueneau, Evdokia Balassi

Zurück

Titel: Diskursanalyse in Europa