Lade Inhalt...

J.C.F. Fischer in seiner Zeit

Tagungsbericht Rastatt 1988

von Ludwig Finscher (Band-Herausgeber:in)
Sammelband 188 Seiten

Zusammenfassung

Der vorliegende Band enthält die Referate eines Kolloquiums, das im Rahmen der von der Gesellschaft für Alte Musik veranstalteten Begegnung mit Alter Musik am 28. und 29. Oktober 1988 in Rastatt stattfand. Den markgräflich-badischen Hofkapellmeister Johann Caspar Ferdinand Fischer zum Gegenstand einer Tagung zu machen lag nahe, weil über den Komponisten und seinen engeren Umkreis in jüngerer Zeit weit weniger gearbeitet worden ist, als bei der doch unumstrittenen musikgeschichtlichen Bedeutung seines Oeuvres zu erwarten wäre.

Details

Seiten
188
ISBN (Paperback)
9783631467947
Sprache
Deutsch
Erschienen
Frankfurt/M., Berlin, Bern, New York, Paris, Wien, 1994. 188 S., 8 Abb.

Biographische Angaben

Ludwig Finscher (Band-Herausgeber:in)

Der Autor: Ludwig Finscher, geboren 1930 in Kassel, ist Ordinarius für Musikwissenschaft an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg. Seit 1990 ist er Leiter des Forschungsprojektes Geschichte der Mannheimer Hofkapelle im 18. Jahrhundert der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.

Zurück

Titel: J.C.F. Fischer in seiner Zeit