Franz-Delitzsch-Preis für Prof. Hendrik Koorevaar und Prof. Mart-Jan Paul

November 9, 2018

Die Hauptpreisträger des Franz-Delitzsch-Preis 2018 sind Prof. Dr. Hendrik Koorevaar und Prof. Dr. Mart-Jan Paul von der Evangelischen Theologischen Fakultät (ETW) Leuven, Belgien. Sie erhielten die Würdigung als Herausgeber des Sammelbandes «The Earth and the Land. Studies About the Value of the Land of Israel in the Old Testament and Afterwards», der 2018 in der Reihe “Edition Israelogie bei Peter Lang erschienen ist. Der Preis prämiert jährlich eine herausragende Forschungsarbeit, die mit den Zielen und Schwerpunkten des Instituts für Israelogie übereinstimmt und dazu einen wissenschaftlichen Beitrag leistet. «The Earth and the Land» versammelt Beiträge zu dem gleichnamigen Forschungsprojekt der Preisträger in englischer Sprache. 

Weitere Information zum Franz-Delitzsch-Preis 2018

Weitere Informationen zum Buch

2018

2017

2016