Search Results

You are looking at 1 - 2 of 2 items for

  • Author or Editor: Gerhard Lingelbach x
Clear All Modify Search
Restricted access

Deutsches Recht zwischen Sachsenspiegel und Aufklärung

Rolf Lieberwirth zum 70. Geburtstag-Dargebracht von Schülern, Freunden und Kollegen

Gerhard Lingelbach and Heiner Lück

Prof. Dr. Rolf Lieberwirth war von 1969 bis 1986 Ordinarius für Rechtsgeschichte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Durch seine Arbeiten über Christian Thomasius sowie über Autor und Verbreitung des Sachsenspiegels hat er internationale Anerkennung erworben. Seine Schüler, Freunde und Fachkollegen bringen ihm anläßlich seines 70. Geburtstages eine Festschrift dar, deren Beiträge sich an den großen Arbeitsthemen des Jubilars orientieren. Bewußte Anknüpfung an seine Forschungen, deren Fortsetzung und das Aufwerfen neuer Fragestellungen sind Anliegen des von österreichischen, schweizerischen, polnischen und deutschen Rechtshistorikern gestalteten Bandes.
Restricted access

Edited by Anja Amend-Traut, Frank L. Schäfer, Hans-Jürgen Becker, Wilhelm Brauneder, Pio Caroni, Albrecht Cordes, Franz Dorn, Christian Hattenhauer, Rudolf Hoke, Diethelm Klippel, Gerhard Köbler, Götz Landwehr, Gerhard Lingelbach, Martin Lipp, Rudolf Meyer-Pritzl, Karlheinz Muscheler, Hermann Nehlsen, Peter Oestmann, Gerhard Otte, Tilman Repgen, Stefan Saar, Karl Otto Scherner, Mathias Schmoeckel, Jan Schröder, Werner Schubert, Dieter Schwab, Thomas Simon and Elmar Wadle

Die Rechtshistorische Reihe hat seit ihrem ersten Erscheinen 1978 zahlreiche Sammelbände, Tagungsbände und Monographien zur Geschichte der Rechtswissenschaft herausgegeben. Die Studien der Reihe decken dabei in Detail- und Überblicksanalysen das gesamte Spektrum der Rechtsgeschichte ab, vom Frühmittelalter bis ins 20. Jahrhundert und beispielsweise vom hansischen Seerecht bis zum Verwaltungsrecht der DDR.

Prior to publication, the quality of the work published in this series is reviewed by one of the editors of the series.