Search Results

You are looking at 1 - 1 of 1 items for

  • Author or Editor: Hans Martin Knapp x
Clear All Modify Search
Restricted access

Sprache zwischen Diktatur und Demokratie

Euphemistische Strategien im spanischen Demokratisierungsprozeß (1972-1982)

Hans Martin Knapp

Politische Rhetorik: Takt, Taktik oder Täuschung? Die vorliegende Arbeit will mit einer allgemeinen Theorie des Euphemismus zu einer Versachlichung dieses mit zahlreichen Pauschalurteilen behafteten Bereichs der Sprachgebrauchsforschung beitragen. Am Beispiel des spanischen Demokratisierungsprozesses zwischen 1972 und 1982 macht eine Analyse jener Verbalstrategien, mit deren Hilfe die kontroversen Themen dieser Epoche (z.B. Legalisierung der Linksparteien, Schaffung autonomer Regionen, Auflösung der franquistischen Machtstrukturen) in der spanischen Presse diskutiert wurden, die intensive Wechselwirkung zwischen politischer Sprache und politischem Geschehen sichtbar. Ergänzt wird diese nach Themenbereichen gegliederte sprachlich-historische Chronik der spanischen transición durch die Untersuchung allgemeiner Kommunikationsinhalte aus dem politisch-sozialen Bereich.