Search Results

You are looking at 1 - 4 of 4 items for

  • Author or Editor: Heinz Florian x
Clear All Modify Search
Restricted access

Heinz Florian

Die Arbeit identifiziert jene beruflichen Anforderungen an den österreichischen Generalstabsoffizier, die Ziele des dreijährigen Generalstabskurses sein sollen. Zunächst erfolgt die Darstellung der aktuellen und offiziellen Leitvorstellungen vom Generalstabsoffizier sowie eine Übersicht über die militärischen Rahmenbedingungen. Die Identifikation der erforderlichen beruflichen Fähigkeiten erfolgt vor allem durch die Zusammenschau zweier Darstellungen, nämlich der beruflichen Aufgaben und Handlungen der Generalstabsoffiziere sowie der Ergebnisse einer Meinungsbefragung bei angehenden Generalstabsoffizieren. Anschließend setzt sich die Studie mit der Auswahl der Teilnehmer am Generalstabskurs auseinander und erstellt hierzu Vorschläge. Abschließend werden aktuelle Professionalisierungstendenzen der Berufsgruppe der Generalstabsoffiziere aufgezeigt.
Restricted access

Heinz Florian

The book presents a broad, international discussion of military training and education problems. It uses the concept of Military Pedagogy to cover the full range of this discussion. As shown by the holistic articles at the beginning of the book, Military Pedagogy is viewed very differently by different authors depending on their national and individual backgrounds. Many of the articles use different subject matters to provide specific examples that, considered as a whole, show the great variety of tasks performed by Military Pedagogy. The two approaches, holistic on the one hand and detailed on the other, give the reader a comprehensive impression of what Military Pedagogy can be. Simultaneously, the specifically prescriptive articles provide many ideas for use by military training and education specialists. In this way, the book serves both theorists and practitioners. The international scope of the book is indicated by the list of authors who come from 10 different countries. The book also makes a significant contribution to improving the interoperability of Armed Forces.
Restricted access

Grundlagen der Militärpädagogik

Eine Anleitung zu pädagogisch verantwortetem Handeln

Hermann Jung and Heinz Florian

Ausgehend von allgemein pädagogischen Grundsätzen wird hier eine für Streitkräfte annehmbare Pädagogik begründet. Von einem in westlichen Demokratien anerkannten Menschenbild ausgehend, will sie die für moderne Streitkräfte charakteristische «Auftragslage» im Auge behalten, diese jedoch wissenschaftlich kritisch hinterfragen. Den Verfassern kommt es darauf an zu zeigen, daß in Streitkräften in der Ausbildung nicht etwa verdeckt gearbeitet wird, sondern daß Ausbildungsplaner wie Ausbilder den Grundwerten verpflichtet sind und daß die Ausbildung in den Ausbildungsverbänden dann gut und zielführend ist, wenn sie von gegenseitiger Achtung getragen wird.
Restricted access

Pädagogische Professionalisierung im Bundesheer

Dokumentation und Reflexion des PädAk-Sonderstudienganges Wehrpädagogisches Management

Rudolf Egger and Heinz Florian

Die Autoren dieses Buches stellen die Möglichkeiten pädagogischer Professionalisierung in Verbindung von Arbeitswelt und Weiterbildung anhand des Sonderstudienganges «Wehrpädagogisches Management» aus unterschiedlichen Blickwinkeln dar. Dabei wird dokumentiert, daß eine reflexive Überwindung institutioneller Grenzen nicht nur in der Diskussion verschiedener Menschenbilder, sondern zugleich auch in den thematisch sich immer stärker annähernden Gegenstandsbereichen erwachsenenbildnerischen Handelns leistungsfähig ist. Darüber hinaus werden hier die konkreten Ablaufschritte in der Durchführung eines solchen Projektes dargestellt, die für Praktiker von großem Interesse sein können.
Die drei Teile dieses Buches organisieren ein Themenspektrum, das von den gesellschaftlichen Bedingungen organisierter Weiterbildungsprozesse über die Positionen der beiden hauptbeteiligten Institutionen bis hin zur Präsentation ausgewählter Evaluierungsergebnisse reicht.