Search Results

You are looking at 1 - 10 of 10 items for

  • Author or Editor: Michael von Albrecht x
Clear All Modify Search
Restricted access

Viva Vox

Römische Klassik und deutsche Dichtung

Michael von Albrecht

Die hier erstmals gesammelten Schriften des international angesehenen Latinisten und Germanisten vermitteln ein eindrucksvolles Bild von der Breite und Tiefe seines Forschens. Den maßgebenden Texteditionen Zinns (Rilke, Borchardt, Kassner, Hofmannsthal) tritt nun ein Interpretationsband an die Seite. Im Mittelpunkt stehen die großen römischen Klassiker (Vergil, Horaz, Ovid) und deutsche Dichter von Klopstock bis Wolfdietrich Schnurre.
Restricted access

Carmina Latina

Cum praefatione Valahfridi Stroh

Series:

Michael von Albrecht

Laudat poeta multa loca pulcherrima, quae vidit visitavitque in multis orbis terrarum partibus. Alloquitur autem amicos, inter quos poetas philosophosque antiquos et novos. Quod fit et metris Horatianis et distichis elegiacis. Latine autem scribit, quia omnium gentium homines invitare vult, ut tandem inimicitias armaque deponant pacemque defendant. Ad quod litterae studiaque liberalia plurimum conferunt.

The poet praises many beautiful places he visited all over the world. Among the friends addressed there are poets and philosophers, both ancient and modern. He writes in Latin, wishing to invite human beings from all nations to banish discord and weapons and to defend peace. Liberal studies will contribute much to reach this aim.

Restricted access

Edited by Michael von Albrecht and Christiane von Albrecht

Die Buchreihe "Studien zur Klassischen Philologie" präsentiert einschlägigen Monographien und Sammelbände aus dem Fachgebiet der Klassischen Philologie. Die Studien decken ein thematisch breites Spektrum ab, u. a. werden Forschungsergebnisse zum Bereich der vergleichenden Literaturwissenschaft und Übersetzungswissenschaft veröffentlicht. Herausgeber der Reihe ist der Klassische Philologe Professor Michael von Albrecht.
Restricted access

Musik und Dichtung

Neue Forschungsbeiträge, Viktor Pöschl zum 80. Geburtstag gewidmet- Herausgegeben von Michael von Albrecht und Werner Schubert

Michael von Albrecht and Werner Schubert

Restricted access

Karl Meister- Studien zu Sprache, Literatur und Religion der Römer

Studien zu Sprache, Literatur und Religion der Römer

Michael von Albrecht and Viktor Pöschel

Das Buch enthält Karl Meisters gesammelte kleine Schriften sowie seine 1909 veröffentlichte Habilitationsschrift De iti-nerario Aetheriae abbatissae perperam nomini s. Silviae addicto. Das breite Spektrum der Arbeiten reicht dabei von sprachgeschichtlichen Untersuchungen und philologischen Interpretationen im engeren Sinne bis zu geistes- und religionswissenschaftlichen Beiträgen.
Restricted access

Miscenko-Ate

Ein neuentdeckter russischer Dichter des Silbernen Zeitalters- Band I:- Die drei Sieger (1910)- Das Buch des Glücks (1910)- Der Tag der Prüfung (1911)

Harald Hammer and Michael von Albrecht

Das Drama «Die drei Sieger» spiegelt - vor der symbolischen Szenerie von Atlantis - den ewigen Kampf zwischen dem konservativen Priester, dem revolutionären Propheten und dem freien Menschen. Das «Buch des Glücks» lotet rückhaltlos die Höhen und Tiefen der menschlichen Seele aus. «Der Tag der Prüfung» gestaltet den Konflikt zwischen künstlerischem Schöpfertum und Leben. Die Entscheidung für die Freiheit verschmäht bürgerliche, aber auch revolutionäre Lösungen.
Restricted access

Musik in Antike und Neuzeit

Unter Mitwirkung zahlreicher Fachgelehrter

Michael von Albrecht and Werner Schubert

Der vorliegende Band vereinigt Studien zur Musiktheorie in Antike und Neuzeit, zum Fortwirken antiker Musik, Literatur und Rhetorik sowie zur Archäologie und Ethnologie der Musik. Der Band ist als interdisziplinäres Forum gedacht.
Restricted access

Edited by Elliot Antokoletz and Michael von Albrecht

The series Sources and Studies in Music History from Antiquity to the Present treats a wide range of musicological subjects from antiquity to the present day. There are editions of unknown or forgotten musical sources, biographies of composers, monographs, collections of articles and lectures. Its intention is to promote the dialogue between historical, comparative, and interdisciplinary studies, including recent developments in musicology and musical theory.
Restricted access

Michael von Albrecht, Walter Kißel and Werner Schubert

Die deutsche Literatur hat sich an mehreren Traditionen gebildet: an der christlichen, an der griechisch-lateinischen und an den aus ihr hervorgegangenen europäischen Traditionen. War die Bedeutung der antiken Komponente vom 16. bis zum 18. Jahrhundert unübersehbar groß, ist sie auch in dem hier betrachteten Zeitraum, dem 19. und 20. Jahrhundert, nicht zu unterschätzen. Den Zugang zu dem in der vorliegenden Bibliographie alphabetisch nach Autoren geordneten Material eröffnen moderne und antike Stichwörter sowie ein Index der Verfassernamen.
Restricted access

Mein Lebenslauf – Erstausgabe des deutschen Originals – und Tagebuch 1939-1944

Herausgegeben und eingeleitet von Jerzy Axer, Alexander Gavrilov und Michael von Albrecht

Series:

Michael von Albrecht, Jerzy Axer and Alexander Gavrilov

Thaddäus Zielinski (Tadeusz Zieliński), von Mommsen und Wilamowitz hochgeschätzt, ist als Autor des epochemachenden Buches Cicero im Wandel der Jahrhunderte in Deutschland ein Klassiker der Rezeptionsforschung, durch sein Arbeiten zu Homer ein Bahnbrecher der Erzählforschung, durch seine Sophokles-Übersetzung und seine Arbeiten zum Theater ein Herold einer neuen Renaissance der Antike. Die Würdigung seiner Forschungen zur Religionsgeschichte steht noch aus. Seine vor kurzem neu entdeckte Autobiographie Mein Lebenslauf hat Zielinski auf Deutsch verfasst, zweifellos ein historisches Dokument und wohl auch eine Bereicherung der deutschen Memoirenliteratur. Hier wird erstmals der Originaltext vorgelegt, um der dokumentarischen Vollständigkeit willen verbunden mit dem ebenfalls neu entdeckten Tagebuch, das aus dem Polnischen übersetzt wurde.