Search Results

You are looking at 1 - 5 of 5 items for

  • Author or Editor: Walther L. Bernecker x
Clear All Modify Search
Restricted access

Die Schweiz und Lateinamerika im 20. Jahrhundert

Aspekte ihrer Wirtschafts- und Finanzbeziehungen

Walther L. Bernecker

Der Sammelband vereinigt vier Studien zu den Wirtschafts- und Finanzbeziehungen zwischen der Schweiz und Lateinamerika im 20. Jahrhundert. Im Beitrag von M. Kloter geht es um schweizerisch-chilenische Finanzbeziehungen 1888-1948; P. Marbet untersucht die Schweizer Handelspolitik gegenüber Brasilien zwischen Weltwirtschaftskrise und Zweitem Weltkrieg; A. Jeghers Aufsatz behandelt die Schweizer Handelspolitik gegenüber Brasilien in der Nachkriegszeit; die Studie von B. Fluri hat die Wirtschaftsbeziehungen und die Entwicklungszusammenarbeit zwischen der Schweiz und Peru 1955-1975 zum Inhalt. Alle Beiträge beruhen auf umfangreicher Quellenarbeit. Der einleitende Aufsatz von W. L. Bernecker ordnet die Beiträge in den größeren Zusammenhang der schweizerischen Lateinamerikaforschung ein.
Restricted access

Das Franco-Regime in Spanien

Der Streit um einen chamäleonhaften Systemtypus

Walther L. Bernecker

Seit Jahrzehnten führen Sozialwissenschaftler und politisch interessierte Zeitgenossen einen Streit um die Typologie des Franco-Regimes in Spanien (1936/1939–1975). Die Brisanz des Themas liegt darin, dass es sich nicht nur um eine wissenschaftliche, sondern zugleich um eine politisch-ideologische Debatte handelt. Setzten die Diskutierenden den Franquismus zuerst mit Faschismus gleich, kamen (vor allem in der Phase des Kalten Krieges) alternative Charakterisierungen hinzu: Militärdiktatur, Nationalkatholizismus, Autoritarismus oder konservative Entwicklungsdiktatur.

Der Band diskutiert die verschiedenen typologischen Ansätze, er weist deren Reichweite und Grenzen auf und eröffnet Perspektiven für die weitere Debatte.

Restricted access

Missionarische Weiblichkeit und Identitätskonstruktion

Die Chile-Mission der Menzinger Kreuzschwestern im frühen 20. Jahrhundert

Series:

Johanna Umbach

Edited by Walther L. Bernecker

Das Buch beschäftigt sich mit der Chile-Mission der Menzinger Schwestern vom Heiligen Kreuz Anfang des 20. Jahrhunderts. In der Mission konnten sie in Bereichen agieren, die in Europa normalerweise Frauen unzugänglich waren und legitimierten diesen erweiterten Handlungsbereich durch die Konstruktion einer gelungenen Missionarinnenidentität. Die Studie zeichnet diskursanalytisch auf, wie die Schwestern dabei «eigene» und «fremde» kulturelle Elemente verhandelten. Im Zusammenhang mit der erst kurz zuvor erfolgten gewaltsamen Eingliederung der Region und des indigenen Volkes der Mapuche in den chilenischen Staat war die Vermittlung europäischer Wissensordnungen eine machtvolle Aufgabe, die die Missionarinnen im Sinne einer Zivilisierungsmission ausführten.

Restricted access

Series:

Edited by Berta Raposo and Walther L. Bernecker

Hauptgegenstand dieses Sammelbandes ist die Darstellung spanischer Städte und Landschaften, Reisewege und Kulturdenkmäler in der deutschen Reiseliteratur vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Einige der Beiträge gehen außerdem auf Werke der fiktionalen Literatur ein, deren Handlung in Spanien spielt. In seiner Gesamtheit bietet der Band historische ebenso wie literatur- und kulturwissenschaftliche Fragestellungen und Methoden. Im Ergebnis verstehen die Analysen sich als Beitrag zur Erforschung inter- und transkultureller Beziehungen zwischen der deutschsprachigen Welt und Spanien.

El tema principal de esta obra colectiva es la representación de ciudades y paisajes, itinerarios y monumentos españoles en la literatura de viajes alemana desde la Edad Media hasta la actualidad. Además, algunos de los artículos se ocupan de obras de la literatura de ficción cuyo escenario es España. En conjunto, el volumen reúne planteamientos y métodos histórico-literarios, históricos y de historia de la cultura. Los resultados han de entenderse como una contribución a la investigación de las relaciones interculturales y transculturales entre el mundo germanoparlante y España.

Restricted access

Hispano-Americana

Geschichte, Sprache, Literatur

Edited by Walther L. Bernecker, Elmar Eggert, Javier Gómez-Montero, Luz Elena Gutiérrez de Velasco Romo, Dieter Reichardt, Friedhelm Schmidt-Welle, Angela Schrott and Jan-Henrik Witthaus

In der Reihe „Hispano-Americana" erscheinen Monographien und Sammelbände zu aktuellen Forschungsthemen der internationalen Hispanistik, wobei der Schwerpunkt auf den Sprachen, Literaturen, Medienlandschaften und der Geschichte des lateinamerikanischen Kulturraums liegt. Die Publikationssprachen sind Deutsch, Spanisch, Portugiesisch und Englisch.

The series „Hispano-Americana" provides an international forum for publications from the field of Hispanic Studies, with a clear focus on the languages, literatures, media landscape and history of Latinamerica. The series welcomes both monographs and collective volumes in German, Spanish, Portuguese and English.