Search Results

You are looking at 1 - 10 of 119 items for :

  • All: Feuser x
Clear All
Restricted access

Edited by Georg Feuser

Prior to publication, the quality of the works published in this series is reviewed by the editor of the series.

Editors’ Homepage: Prof. Dr. Georg Feuser
Restricted access

Wider die Integration der Inklusion in die Segregation

Zur Grundlegung einer Allgemeinen Pädagogik und entwicklungslogischen Didaktik

Series:

Georg Feuser

In der Entwicklung der Integration beziehungsweise Inklusion im deutschsprachigen Raum ist heute eine zentrale Tendenz zu erkennen: «Die Integration der Inklusion in die Segregation» eines sowohl selektierenden und ausgrenzenden als auch in Sonderinstitutionen zwangs-inkludierenden Erziehungs-, Bildungs- und Unterrichtssystems. Der Autor wirft den Blick zurück auf die Grundlegung einer „Allgemeinen Pädagogik und entwicklungslogischen Didaktik", die von Anfang an die Transformation dieses Bildungssystems in ein inklusives und eine entsprechende Strukturreform des institutionalisierten Bildungswesens gefordert hat. Die Einlösung des Menschenrechts auf uneingeschränkte Teilhabe an Bildung ist und bleibt im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention eine Frage der Didaktik einer nichtausgrenzenden Pädagogik.

Restricted access

«Ich fühle mich wie ein Vogel, der aus seinem Nest fliegt.»

Menschen mit Behinderungen in der Erwachsenenbildung

Series:

Edited by Tobias Erzmann and Georg Feuser

Die Debatte um Fragen der Integration als Weg aus der Selektion, Ausgrenzung und Segregation von Menschen mit Behinderungen in Sondersysteme über die gesamte Lebensspanne hinweg zeigt noch immer eine tiefe Kluft zwischen Ist- und Sollzustand. Durch die UN-Behindertenrechtskonvention wird für die Pädagogik in besonderer Weise deutlich, dass mit der Integration im Bereich der Bildung ein Menschenrecht umzusetzen ist – auch in der Erwachsenenbildung. Realisiert wurde das bereits 1998 in Bremen bei einer bundesweiten Fachtagung. Dieser Band reflektiert die Frage nach den Bildungsbedürfnissen Erwachsener als Realisierung der Integration auch schwerst beeinträchtigter Menschen in der Spanne von der «totalen Institution» (Goffman) und ihrer Überwindung bis hin zur «advokatorischen Assistenz». Dabei wird nicht über, sondern in uneingeschränkter Teilhabe mit den Betroffenen diskutiert. Das Buch spannt einen breiten Fächer an Fragen, Problemen und zukünftig dringend zu berücksichtigenden Lösungsmöglichkeiten vor allem unter Aspekten der Assistenz auf.
Restricted access

Series:

Wider die Integration der Inklusion in die Segregation | 351 → 6. Anhang 6.1 Kindliche Entwicklung im Vergleich: Piaget – Leont’ev (Tabellarische Auflistung) © Prof. Dr. Georg Feuser (Original 1994) ← 351 | 352 → 6.2 Das Austausch-Struktur-Modell © Prof. Dr. Georg Feuser ← 352 | 353 → 6.3 Die dreidimensionale didaktische Struktur einer Allgemeinen Pädagogik © Prof. Dr. Georg Feuser ← 353 | 354 → 6.4 Das didaktische Feld einer Allgemeinen Pädagogik © Prof. Dr. Georg Feuser ← 354 | 355 → 6.5 Klafki – die „doppelseitige Erschließung

Restricted access

Series:

Wider die Integration der Inklusion in die Segregation Georg Feuser Wider die Integration der Inklusion in die Segregation Zur Grundlegung einer Allgemeinen Pädagogik und entwicklungslogischen Didaktik

Restricted access

Series:

Inhaltsverzeichnis Joachim Steinbrück Vorwort 11 Georg Feuser / Tobias Erzmann „Dialoge: Menschen mit Behinderungen in der Erwachsenenbil- dung“ – Eine Einführung 13 Tobias Erzmann Von der totalen Institution zum selbstbestimmten Leben und zur gleichberechtigten Teilhabe 17 Swantje Köbsell Eine Frage des Bewusstseins – Zur Geschichte der Behinderten- bewegung in Deutschland 43 Ulrike Peter Assistenz wollen. Assistenz brauchen. An Assistenz wachsen. Eine kritische Auseinandersetzung mit der Entwicklung des As- sistenzbegriffs. 85 Erhard Schlutz

Restricted access

Series:

Wider die Integration der Inklusion in die Segregation Behindertenpädagogik und Integration Herausgegeben von Prof. Dr. Georg Feuser Band 1 Georg Feuser (Hrsg.): Integration heute – Perspektiven ihrer Weiterentwicklung in Theorie und Praxis. 2003. Band 2 Tobias Erzmann: Konstitutive Elemente einer Allgemeinen (integrativen) Pädagogik und eines veränderten Verständnisses von Behinderung. Eine hermeneutische Arbeit zur Frage eines Paradigmen- oder Perspektivenwechsels durch den gemeinsamen Unterricht von behinderten und nichtbehinderten Kindern und Jugendlichen

Restricted access

Series:

Wider die Integration der Inklusion in die Segregation Autoren-/Herausgeberangaben Georg Feuser , Professor em. für „Behindertenpädagogik, Didaktik, Therapie und Integration bei geistiger Behinderung und schweren Entwicklungsstörungen” war an der Universität Bremen und als Gastprofessor an der Universität Zürich tätig. Er entwickelte eine „Allgemeine Pädagogik und entwicklungslogische Didaktik”, die das Anliegen der Inklusion in sich aufzuheben vermag und eine auf die Inklusion der Betroffenen in reguläre Lebensvollzüge orientierte basistherapeutische Konzeption

Restricted access

Series:

SEHEN – Mehr als eine Selbstverständlichkeit? Behindertenpädagogik und Integration Herausgegeben von Prof. Dr. Georg Feuser Band   1 Georg Feuser (Hrsg.): Integration heute – Perspektiven ihrer Weiterentwicklung in Theorie und Praxis. 2003. Band   2 Tobias Erzmann: Konstitutive Elemente einer Allgemeinen (integrativen) Pädagogik und eines veränderten Verständnisses von Behinderung. Eine hermeneutische Arbeit zur Frage eines Paradigmen- oder Perspektivenwechsels durch den gemeinsamen Unterricht von behinderten und nichtbehinderten Kindern und Jugendlichen. 2003