Search Results

You are looking at 1 - 10 of 86 items for :

  • All: Horst Peters x
  • Linguistics x
Clear All
Restricted access

Series:

, 152 P Pajares, Frank 112 Panggabean, Hana 177 Parodi, Giovanni 9 Pasch, Renate 162 Peters, Nora 58 Pieth, Christa 10 Pintrich, Paul R. 101 Pohl, Thorsten 39, 55, 57, 75 Pollatsek, A. 212 Portmann-Tselikas, Paul R. 37, 88, 93 Pospiech, Ulrike 152 R Ransdell, Sarah Ellen 101 Rayner, K. 212 Redder, Angelika 124 Rehbein, Jochen 118, 124 Reichle, E. 212 Renvall, K. 201 Rezat, Sara 60, 77 Rijlaarsdam, Gert 77 Roncoroni, Tiziana 2, 118 Rose, David 17 Rozycki, William V. 14 Rüdiger, Angélica Portilho de Melo 140 Russell, David R. 14, 150 S Saarinen

Restricted access

Manfred Peters, Namur Philippe Payen de la Garanderie, Besançon Jan Pekelder, Paris Marion Perrefort, Besançon Stefan Pfänder, Freiburg Anna Pieczyńska-Sulik, Poznań Daniela Pirrazzini, Bonn Wolfgang Pöckl, Innsbruck Claudia Polzin-Haumann, Saarbrücken Klaudia Prokopczuk Heiner Pürschel, Essen Albert Raasch, Molfsee Pascale Rabault-Feuerhahn, Paris Wolfgang Raible, Freiburg Gerard Raulet, Paris Ingo Reich, Saarbrücken Uli Reich, Berlin Janett Reinstädler, Saarbrücken Eva-Maria Remberger, Konstanz Nadine Rentel, Wien Ursula Reutner, Passau

Restricted access

Series:

): Wöchentliches Nachrichtenmagazin unter re- daktioneller Leitung von Mathias Müller von Blumencorn und Georg Mascolo.Hg. von Rudolf Augstein, Spiegel Verlag. „Die Welt“ (2008): Tageszeitung unter redaktioneller Leitung von Thomas Schmid. Hg. von Jan-Eric Peters, Axel Springer AG. Gernhardt, Robert (2005): Hier spricht der Dichter, Stuttgart: Reclam. Hofmann, Martin Ludwig (2008): „Achtung, hier kommt die Gedankenbombe!“ In: Welt am Sonntag, Nr. 13/30.03.2008, Forum, S. 13. Rauch, Hans-Georg (1996): Satire Vision. Hg. von Hans Joachim Neyer. Bear- beitet von Karl Janke

Open access

Series:

, Birgit; Hampel, Thorsten; Panke, Stefanie (Hg.): Good tags – bad tags. Social Tagging in der Wissensorganisation. Münster, S. 163–173. Bredekamp, Horst (2005): Merkmale und Ansprüche des Iconic Turn. In: Maar, Christa; Burda, Herbert (Hg.): Iconic Turn. Die neue Macht der Bilder. 3. Aufl. Köln, S. 15–26. Brinker, Klaus (2010): Linguistische Textanalyse. Eine Einführung in Grundbe- griffe und Methoden. 7., durchges. Aufl. Berlin (= Grundlagen der Germa- nistik, 29). Brommer, Sarah; Dürscheid, Christa (2012): Mediennutzung heutiger Jugendli- cher. Generation Facebook

Restricted access

Series:

phoniatrica 15. Basel, 99-146. Au, Franziska von / Zacker, Christina (2007): Erfolgreich Auftreten im Beruf. München. Auer, Peter / Gilles, Peter / Peters, Jörg / Selting, Margret (2000): Intonation regionaler Vari- etäten des Deutschen. In: Stellmacher, Dieter (Herausgeber): Dialektologie zwischen Tradition und Neuansätzen. Stuttgart, 222-239. Aurelius, Augustinus (1586): Hipponensis Episcopi Opervm Tomvs II, Complectens episto- las. Parisii. <http://books.google.de> (1.1.2012) Austin, Gilbert (1818): Die Kunst der rednerischen und theatralischen Declamation. Über

Restricted access

Series:

encyclopädisches Wörterbuch der Wissenschaften, Künste und Gewerbe“ 31. Bd., 2. Aufl., Altenburg 1845 Petermann, Franz „Interpersonales Vertrauen in der Arzt-Patient-Beziehung“ in: Schweer, Martin [Hrsg.] „Interpersonales Vertrauen – Theorien und empiri- sche Befunde“ Opladen / Wiesbaden 1997 Peters, Tim „Macht im Kommunikationsgefälle: der Arzt und sein Patient“ Berlin 2008 Platon „Der Staat“ (Deutsch von August Hornefer) Stuttgart 1973 Platen-Hallermund, Alice „Die Tötung Geisteskranker in Deutschland“ Frankfurt am Main 1948 (5. Aufl. 2005) Pleschberger

Restricted access

Series:

Knappheit aus. Somit bieten sie nur in geringem Maße ein Ent- 35 Vgl. Lobin 2009, S. 16 ff. 36 Vgl. Peters 2008, S. 372; Lobin 2012, S. 27 f. 37 Diese Variabilität wird von Peters als ein zentrales Merkmal der Powerpoint- Präsentation angesehen (vgl. Peters 2008, S. 372). Felix Woitkowski166 deckungs-, Interpretations- und Erkenntnispotential und sind vergleichsweise ungeeignet als zentraler Präsentationsgegenstand im Sinne dieser ersten Auf- gabe. Werden sie trotzdem in dieser Weise eingesetzt, erfüllt das orthotypo- graphische Zeichen Bullet- Point dabei dieselbe

Restricted access

Series:

. Internationalen Linguistenkongreß in Wien. 1977. Arbeitsgruppe » Lexikographie«. In: Muttersprache 88/ 1978, S. 281–286 Dudenredaktion (Klien, Horst) [Hrsg.] (1965): Der große Duden. Wörterbuch und Leitfaden der deutschen Rechtschreibung. 15. Auflage. Bibliographi- sches Institut. Leipzig. Dudenredaktion [Hrsg.] (1986): Der große Duden: Wörterbuch und Leitfaden der deutschen Rechtschreibung; mit einem Anhang: Vorschriften für den Schriftsatz, Korrekturvorschriften, Hinweise für das Maschineschreiben. 2., durchgesehene Auflage (d. 18. Neubearbeitung). Bibliographisches

Restricted access

Series:

, Berlin 1983, S� 602–630 Ingrid Bennewitz: Alte „Neue“ Philologie? Zur Tradition eines Diskurses, in: Philologie als Textwissenschaft� Alte und neue Horizonte, hg� v� Helmut Ter- vooren und Horst Wenzel, Berlin 1997 (Sonderband zu ZfdPh 116), S� 46–61 537 Rudolf Bentzinger: Mittelniederdeutsch und Mittelhochdeutsch in den Kanzlei- en Halberstadts, in: Mittelhochdeutsch� Beiträge zur Überlieferung, Sprache und Literatur� Festschrift für Kurt Gärtner zum 75� Geburtstag, hg� v� Ralf Pla- te und Martin Schubert zusammen mit Michael Embach, Martin Przybilski und Michael

Restricted access

Series:

Arakelian, Paul G. 1975. Punctuation in a Late Middle English Manu- script. Neuphilologische Mitteilungen. 76/4, 614–624. Arndt, Horst / Janney, Richard Wayne 1987. InterGrammar: Toward an Integrative Model of Verbal, Prosodic and Kinesic Choices in Speech. Berlin: Mouton de Gruyter. Ashcroft, Bill 2001. Postcolonial Transformation. London: Routledge. Atkins, Karl D. 2003. The Editing of Punctuation in Shakespeare’s Sonnets. Studies in Philology. 100/4, 493–513. Ausloos, Marcel 2010. Punctuation Effects in English and Esperanto Texts. Physica 389, 2835–2840. Austin