Search Results

You are looking at 1 - 10 of 88 items for :

  • All: spurensuche (in) der romania x
Clear All
Restricted access

Series:

Spuren.Suche (in) der Romania

Restricted access

Series:

Spuren.Suche (in) der Romania Verdichtete Spuren ← 27 | 28 → ← 28 | 29 →

Restricted access

Series:

Spuren.Suche (in) der Romania Verortete Spuren ← 117 | 118 → ← 118 | 119 →

Restricted access

Series:

Spuren.Suche (in) der Romania Vergangene Spuren ← 267 | 268 → ← 268 | 269 →

Restricted access

Series:

Spuren.Suche (in) der Romania Verspürte Spuren ← 383 | 384 → ← 384 | 385 →

Restricted access

Series:

Spuren.Suche (in) der Romania Luca Melchior, Albert Göschl, Rita Rieger, Michaela Fischer, Andreea Voit (Hrsg.) Spuren.Suche (in) der Romania Beiträge zum XXVIII. Forum Junge Romanistik in Graz (18. bis 21. April 2012)

Restricted access

Series:

Spuren.Suche (in) der Romania Über das Buch Luca Melchior, Albert Göschl, Rita Rieger, Michaela Fischer, Andreea Voit (Hrsg.) Spuren.Suche (in) der Romania Beiträge zum XXVIII. Forum Junge Romanistik in Graz (18. bis 21. April 2012) Die seit Jahrzehnten renommierte Reihe zum romanistischen Nachwuchskolloquium Forum Junge Romanistik sammelt auch in ihrem 28. Band wieder die aktuellen Themen junger romanistischer Nachwuchsforschung. In ihrer Gesamtheit konstruieren die Beiträge ein offenes Bild zum zentralen Leitkonzept der Spur. Spurensuche als

Restricted access

Series:

Spuren.Suche (in) der Romania Zitierfähigkeit des eBooks Diese Ausgabe des eBooks ist zitierfähig. Dazu wurden der Beginn und das Ende einer Seite gekennzeichnet. Sollte eine neue Seite genau in einem Wort beginnen, erfolgt diese Kennzeichnung auch exakt an dieser Stelle, so dass ein Wort durch diese Darstellung getrennt sein kann.

Restricted access

Spuren.Suche (in) der Romania

Beiträge zum XXVIII. Forum Junge Romanistik in Graz (18. bis 21. April 2012)

Series:

Edited by Luca Melchior, Albert Göschl, Rita Rieger and Michaela Fischer

Die seit Jahrzehnten renommierte Reihe zum romanistischen Nachwuchskolloquium Forum Junge Romanistik sammelt auch in ihrem 28. Band wieder die aktuellen Themen junger romanistischer Nachwuchsforschung. In ihrer Gesamtheit konstruieren die Beiträge ein offenes Bild zum zentralen Leitkonzept der Spur. Spurensuche als geisteswissenschaftliche Methode sowie die Implikationen zeitlicher und räumlicher Dimensionen bis hin zur emotiven Komponente des Spurenkonzeptes ordnen die vielschichtigen Forschungsergebnisse zu einem aufschlussreichen Kompendium neuester Forschungsliteratur. Die Diversität der Tagungsakten lässt ein Panorama der romanistischen Disziplinen (Literatur-, Kultur-, Sprachwissenschaft und Fachdidaktik) entstehen.
Restricted access

Series:

Spuren.Suche (in) der Romania Autorenangaben Luca Melchior promovierte an der LMU München und der Università degli Studi di Udine. Er ist Universitätsassistent an der Karl-Franzens-Universität Graz. Seine Forschungsinteressen sind im Bereich der Italianistik, Friulanistik, Französistik und Rumänistik die Verbalsemantik, Sozio- und Varietätenlinguistik, Lexikographie und Fachgeschichte. Albert Göschl studierte Italienisch und Philosophie an den Universitäten Graz und Siena. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Gattungstheorie, der literarischen Essayistik