Show Less
Restricted access

Deutsche Geschichte & Grammatik für den Deutschkurs für Englischprachige

Ein Überblick über die Geschichte Deutschlands von den Anfängen bis zum II. Weltkrieg und Grammatikübungen

Sven-Ole Andersen

Deutsche Geschichte & Grammatik für den Deutschkurs für Englischprachige bietet einen Überblick über die deutsche Geschichte in einfachen Texten und Grammatikübungen für die Lernstufen A2-B2, Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache. Es kann als Kursbuch benutzt werden oder als Zusatzmaterial. Es enthält einige Erklärungen in Englisch. Schüler und Studenten können somit ihr Wissen hinsichtlich deutscher Geschichte, Grammatik und Leseverständnis trainieren und verbessern.

Show Summary Details
Restricted access

Das Passiv

Extract



Wir verwenden das Passiv, wenn wir eine generelle Handlung betonen wollen. Dabei ist es unwichtig, wer die Tätigkeit ausübt. Ein Passivsatz entsteht, wenn der Aktivsatz umgeformt wird. Dazu benötigen wir das Partizip des Verbes und Formen der Hilfsverben sein und werden.

We use the passive, if we want to emphasize a general action. It does not matter who exercises the activity. A passive sentence is formed by reshaping the active sentence. Therefore, we need the participle of the verb and forms of the auxiliary verbs sein and werden. E.g.: The milkman brings the milk. / The milk is being brought.

z. B.

Aktivsatz: Der Milchmann bringt die Milch.

Passivsatz: Die Milch wird gebracht. (Die Milch wird vom Milchmann gebracht.)

Ich schenke meiner Freundin Blumen.

Meiner Freundin werden Blumen geschenkt.

Sie bringen den verwundeten Soldaten in Sicherheit.

Der verwundete Soldat wurde in Sicherheit gebracht.←159 | 160→

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.