Show Less
Restricted access

Schweizerisches Jahrbuch für Kirchenrecht. Bd. 21 (2016) – Annuaire suisse de droit ecclésial. Vol. 21 (2016)

Herausgegeben im Auftrag der Schweizerischen Vereinigung für evangelisches Kirchenrecht – Edité sur mandat de l’Association suisse pour le droit ecclésial

Series:

Dieter Kraus

Inhalt: Wolfgang Lienemann: Theologische Grundlagen und Entwicklungen des heutigen Kirchenrechts in evangelischer Sicht – Christian R. Tappenbeck: Die Weiterentwicklung des bernischen Verhältnisses «Kirche – Staat» nach dem Entwurf des Landeskirchengesetzes. Gedanken aus der Perspektive der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn – Christoph Winzeler: Der Nutzen von Religion – rechtliche Orientierungen
Show Summary Details
Restricted access

Solothurn: Totalrevidierte Kirchenordnung der Evangelisch-Reformierten Kirche Kanton Solothurn (Verena Enzler)

Extract

Solothurn: Totalrevidierte evang.-reform. Kirchenordnung

Totalrevidierte Kirchenordnung der Evangelisch-Reformierten Kirche Kanton Solothurn*

I.       Allgemeines

Im Juni 2006 hatte die Synode der Evangelisch-Reformierten Kirche Kanton Solothurn beschlossen, dass die Kirchenordnung aus dem Jahre 19771 zu revidieren ist. Die bisherige Kirchenordnung war infolge der bedeutsamen gesellschaftlichen und kirchlichen Veränderungen nicht mehr zeitgemäss. Zudem entsprach sie nicht in allen Punkten der Kirchenverfassung vom 5. Juni 20052. Bereits 1996 fanden Teilrevisionen in den Bereichen Taufe, kirchlicher Unterricht, Konfirmation und sozialdiakonischer Dienst statt.

Neun Mitglieder waren ursprünglich in die Revisionskommission gewählt worden. Am Ende bestand diese Kommission jedoch nur noch aus drei Mitgliedern. Die übrigen waren im Laufe der Jahre infolge Wegzugs, Pensionierung und Rücktritt aus dem Amt ausgeschieden. In den 10 Jahren fanden insgesamt 55 Sitzungen statt. Im Laufe ihrer Arbeit hat die Revisionskommission die revidierten Paragrafen den Kirchgemeinden, den Amtsträgern und betroffenen Mitarbeitenden zur Vernehmlassung zukommen lassen.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.