Show Less

Europa in Sagen und Märchen

Ein anderer Zugang zu europäischen Kulturen und Sprachen für den Fremdsprachenunterricht der Grundschule

Series:

Béatrice Giribone-Fritz, Renate Krüger and Chantal Muller

Ziel des primären Fremdsprachunterrichts ist es, die Offenheit gegenüber anderen Sprachen und Kulturen bei jüngeren Fremdsprachenlernern zu entwickeln sowie zur Erweiterung ihrer sprachlichen und kommunikativen Kompetenzen beizutragen, um sie zu selbstbewussten europäischen Bürgern zu machen. Das Buch zeigt Wege auf, wie dieses Ziel durch den Einsatz von Sagen und Märchen aus Europa erreicht werden kann. Dafür wird zunächst das interkulturelle und sprachliche Potenzial von Märchen und Sagen dargelegt und es werden didaktische Hinweise zur Arbeit mit Sagen und Märchen im Fremdsprachunterricht gegeben. Anschließend werden am Beispiel je einer Geschichte in deutscher, englischer und französischer Sprache Unterrichtsaktivitäten mit dazugehörigem Material vorgestellt. Zum Abschluss wird über eine Erprobung des im Buch vorgestellten Materials, das im Ergebnis eines von der EU-Kommission geförderten Comenius 2.1 Projekts entstand, berichtet.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhalt

Extract

Vorwort . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 1 Europäische Sagen und Märchen für den Fremdsprachunterricht der Grundschule – ein multikultureller und multilingualer Ansatz . . . . . . . 13 1.1 Zur Entstehungsgeschichte des Materials im Rahmen eines Comeniusprojektes . . . . . . . . . . . . 14 1.2 Märchen, Sagen und Legenden im europäischen Kontext . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 1.3 Interkulturelles Potenzial der verwendeten Sagen und Märchen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 1.4 Möglichkeiten zur Entwicklung von Hörverstehen, Sprachproduktion sowie Sprachbewusstheit . . . . . . . 29 2 Drei europäische national stories für den Einsatz im Fremdsprachunterricht der Grundschule . . . . . . . . . . 39 2.1 Die Legende von Sankt Martin . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40 2.1.1 Kultureller Hintergrund . . . . . . . . . . . . . . . . . . 43 2.1.2 Hinweise zu den Unterrichtsaktivitäten . . . . . . 54 2.1.3 Ausgewählte Materialien für den Unterricht . . 66 2.2 How Arthur Became King . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69 2.2.1 Cultural Background . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73 2.2.2 Description of Activities . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 84 2.2.3 Resources for the classroom . . . . . . . . . . . . . . . 95 2.3 Les nutons . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 104 2.3.1 Contexte culturel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 109 2.3.2 Descriptif d’activités . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 122 2.3.3 Matériel pour la classe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 134 63 Ein Beispiel für die Erprobung des Materials in der Schule . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 147 Bibliographie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 153 Anhang . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 157 7Vorwort Dieser Band macht mit einem Material bekannt, welches im Rah- men des von der Europäischen Kommission unterstützten Come- nius 2.1. Projektes Early Language Learning: Meeting Multicultu- ral and Multilingual Europe through National Stories entstanden ist. Das Projekt wurde in den Jahren 2003–2007 durchgeführt. Es waren Mitarbeiter aus zehn europäischen Lehrerbildungseinrich- tungen beteiligt. Als Projektergebnis wurde im Juni 2007 eine DVD mit den erarbeiteten Materialien, eine DVD mit interaktiven Übun- gen sowie eine CD-ROM mit Beispielen aus der Schulpraxis, die w...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.