Show Less

Wortbildung und Wirtschaftssprachen

Vergleich deutscher und italienischer Texte

Valentina Crestani

Dies ist der erste Beitrag zur substantivischen Wortbildung in den Wirtschaftsfachsprachen aus der kontrastiven Perspektive Deutsch – Italienisch. Der Band führt ein in die theoretischen Grundlagen der Fachsprachenforschung, der Wirtschaftssprachen und der Wortbildung des Substantivs. Den Kernteil bildet die Analyse von Wirtschaftstexten aus verschiedenen Textsorten (2007-2008). Dabei wird das Problem der Klassifizierung von Wortbildungsprodukten aus einer sprachübergreifenden Perspektive und deren Fachlichkeit untersucht: Liegen alle Komposita, alle Derivate auf derselben Ebene? Verfügen Wirtschaftswörter über denselben Grad an Fachlichkeit? Was verbirgt sich hinter dem Kompositum Eigenkapital/capitale proprio und den anderen Wortbildungen? Mit Hilfe von Fachwörterbüchern und von Beispielsätzen aus den analysierten Texten und aus den IDS-Korpora wird diesen Fragen auf den Grund gegangen.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis 289

Extract

289 Literaturverzeichnis Adamo, G. (Hrsg.) (1994): Ricerca e terminologia tecnico-scientifica: atti della giornata di studio organizzata da Associazione italiana per la terminologia, Lessico intellettuale europeo, Istituto di Studi sulla ricerca e documentazione scientifica, Unione latina (Roma, 27 novembre 1992). Firenze. Agostini, F./Simone, R./Vignuzzi, U. (Hrsg.) (1972): La grammatica. La lessicografia: atti del I e del II convegno di studi della SLI, 2. Auflage. Roma. Aikhenvald, A. Y. (2002): Typological parameters for the study of clitics, with special reference to Tariana. In: Dixon/Aikhenvald (Hrsg.), S. 42-78. Akta, A. (2008): Usuelle Wortverbindungen in der Wirtschaftsspra- che im Deutschen und ihre Entsprechungen im Türkischen. Frankfurt am Main. Albano Leoni, F./De Blasi, N. (Hrsg.) (1981): Lessico e semantica. Roma. Albano Leoni, F./Stenta Krosbakken, E./Sornicola, R./Stromboli, C. (Hrsg.) (2001): Dati empirici e teorie linguistiche: atti del XXXIII congresso internazionale di studi della SLI. Roma. Albrecht, J./Baum, R. (Hrsg.) (1992): Fachsprache und Terminologie in Geschichte und Gegenwart. Tübingen. Alinei, M. (1974): La struttura del lessico. Bologna. Altleitner, M. (2007): Der Wellness-Effekt: die Bedeutung von Angli- zismen aus der Perspektive der kognitiven Linguistik. Frankfurt am Main. Altmann, H. (2008): Formale Aspekte bei Wortneubildungen und Pro- bleme ihrer Beschreibung. In: Eichinger/Meliss/Domínguez Vázquez (Hrsg.), S. 17-38. Altmann, H./Kemmerling, S. (2000): Wortbildung fürs Examen. Wiesbaden. Amiot, D. (2004): Préfixes ou prépositions? Le cas de sur-, sans-, contre- et les autres. In: Lexique 16, S. 67-83. Antonelli, G. (1996): Sui prefissoidi dell’italiano contemporaneo. In: Studi linguistici italiani 13, S. 253-293. 290 Antonelli, G. (2007)...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.