Show Less

Abfalltechnik

3. überarbeitete Auflage

Edited By Christoph Leitzinger, Leo S. Morf and Martin F. Lemann

Die Menschheit kämpft, seit sie ihren Status als nomadisierende Völker aufgegeben hat, mit der Entsorgungsproblematik ihrer Rückstände aus dem täglichen Leben. Heute sucht man ökologische Lösungen, welche ebenfalls ökonomisch tragbar sind. Dieses Buch zeigt die Geschichte dieses Dilemmas und die heute auf dem Markt vorhandenen technischen Lösungen auf.
In einem ersten Teil wird ein Überblick über die Geschichte der Menschheit und ihrer Abfälle gegeben. Der beschrittene Weg in Europa wird aufgezeigt und die heutige Gesetzgebung in der Schweiz aber auch in Europa erläutert. Ein Blick über die europäischen Grenzen hinaus auf andere Kontinente zeigt, dass die dortigen Bewohner heute mit den gleichen Problemen kämpfen, wie sie Europa zu Beginn des 20. Jahrhunderts kannte. Der zweite Teil befasst sich näher mit der Abfalldefinition, den technischen Möglichkeiten um Abfälle zu recyclieren und den Verfahren, um nicht wieder verwertbare Abfälle so zu behandeln, dass sie ökologisch sicher zurück in die natürliche Umgebung gebracht werden können. Dabei wird sowohl auf kommunale wie auch industrielle Abfälle eingegangen. Ebenfalls werden Spezialgebiete wie Sonderabfälle, Klärschlamm, die Deponieproblematik oder biogene Abfälle beleuchtet.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Geleitwort 15

Extract

15 Geleitwort Kurz nachdem im Jahre 2007 der Entscheid gefallen war, dass das sfb Bildungszentrum einen Lehrgang zum Techniker HF Energie und Umwelt entwickeln wollte, kam Martin Lemann als ausgewiesener Experte in die- sem Bereich an Bord. Sein umfangreiches Know-how und sein weit verzweig- tes Netzwerk trugen entscheidend zur raschen Konzipierung der völlig neuartigen Ausbildung bei. So war es auch logisch, dass sein Werk Abfall- technik als Referenz- und Nachschlagewerk im Modul Umwelttechnik ein- gesetzt wurde. Als Dozent für dieses Fach wurde Herr Wolfgang Neumann als ausgewiesener Fachspezialist in der Umwelttechnik eingesetzt. Einerseits haben sich die technischen und regulativen Randbedingun- gen seit dem Erscheinen der ersten Auflage verändert, andererseits war dank der grossen Nachfrage für den Einsatz an der ETH und im sfb Lehr- gang die erste Auflage ausverkauft. So machten sich die beiden Spezia- listen an eine Überarbeitung des Werks. Für die gelungene Arbeit gratu- liere ich den Herren Lemann und Neumann herzlich und bedanke mich für ihren wertvollen Einsatz als Autoren für das sfb Bildungszentrum. Die im Buch treffend umschriebene Geschichte der Abfalltechnik steht symbolisch für den rasanten Wandel in der Umwelttechnik. Abfall wurde von einem ungeliebten Nebenprodukt zu einer Ressource für neue Rohstoffe und zu einer Energiequelle. Es wird eine Weile brauchen, bis die Öffentlich- keit diese Veränderung bewusst wahrnimmt und Abfälle in Zeiten der Knappheit von Ressourcen in einem anderen Licht sieht. Aber die Grün- dungen von Vereinen wie der Cleantech Schweiz oder der...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.