Show Less
Restricted access

Simpliciana

Schriften der Grimmelshausen-Gesellschaft- XXXV. Jahrgang / 2013

Series:

In Band 35 (2013) der Simpliciana werden sechzehn Vorträge veröffentlicht, die während einer Tagung mit dem Rahmenthema «Der Teutsche Michel. Kulturpatriotismus und Sprachverhalten im Werk Grimmelshausens und in der oberrheinischen Literatur der Frühen Neuzeit» Mitte Juni 2013 in Oberkirch und Renchen gehalten wurden. Darüber hinaus erscheinen in diesem Jahrbuch drei weitere Beiträge zum Werk des simplicianischen Autors und ein Aufsatz zum Fortleben der Figur des deutschen Michels in Karikatur und Volkskunde in Böhmen. Der Rezensionsteil berichtet wie gewohnt über Neuerscheinungen zu Grimmelshausen und zur Literatur und Kultur der Frühen Neuzeit.
Show Summary Details
Restricted access

Literatur des 17. Jahrhunderts. Barock. Das modulare Medienkonzept für den Unterricht. Deutsch interaktiv 7. 2 DVDs. Mit didaktischem Begleitmaterial (CD-ROM). (Torsten Menkhaus)

Extract

Literatur des 17. Jahrhunderts. Barock. Das modulare Medienkonzept für den Unterricht. Deutsch interaktiv 7. 2 DVDs. Mit didaktischem Begleitmaterial (CD-ROM). Münster: Anne Roerkohl dokumentARfilm 2012.

Die von der Anne Roerkohl dokumentARfilm GmbH (Münster) herausgegebene DVD-Unterrichtsreihe setzt im Fach Deutsch auf ein modulares (Film-)Medienkonzept für den Unterricht der Sekundarstufen I und II. In Deutsch interaktiv 7: Literatur des 17. Jahrhunderts - Barock DVD wird das 17. Jahrhundert über das Unterrichtsmedium Dokumentarfilm (und mit entsprechenden weiteren Arbeitsmaterialien) als ein Jahrhundert der Gegensätze präsentiert, wobei die Auseinandersetzungen des Dreißigjährigen Krieges mit seinen verheerenden Folgen für Deutschland eindeutig im Zentrum der fachlichen Auseinandersetzung stehen.

Über den Hauptfilm „Leben im Barock“ wird ein Überblick über Politik, Gesellschaft, Kunst und Kultur des Barock geliefert, um so im Anschluss die fiktionalen Texte besser verstehen und einordnen zu können. Dabei wird besonders auf die prunkvollen Feste und die verschwenderische Üppigkeit des Zeitalters („Höfische Feste, Mode und Kommunikation“) und auf die grandiose Architektur des Barock („Rom und Versailles: Inszenierung zwischen Prunk und Macht“) fokussiert. Der Dokumentarfilm erläutert ferner die politisch-gesellschaftlichen und historisch-kulturellen Verhältnisse der Barockzeit. In den fünf weiteren Filmmodulen, die auch einzeln im Fachunterricht einzusetzen sind, werden zeitgenössische Autoren und deren Hauptwerke vorgestellt und die Mentalitäten des Zeitalters vertieft.

Mit den Überblicksfilmen der DVD 1 korrespondiert die Materialsammlung der DVD 2, die inszenierte Lesungen, fachwissenschaftliche Interviews und Gedichtrezitationen für den Unterrichtseinsatz im Fach Deutsch...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.