Show Less
Restricted access

Santiago de Compostela

Pilgerarchitektur und bildliche Repräsentation in neuer Perspektive

Bernd Nicolai and Klaus Rheidt

Die Kathedrale von Santiago de Compostela, als Ziel und Höhepunkt der Pilgerwege zum Jakobsgrab, darf heute mehr denn je Aufmerksamkeit beanspruchen, nicht nur als Ziel des Jakobsweges, sondern vor allem als architektonische und kulturgeschichtliche Quelle. Das mehrjährige Forschungsprojekt von Bernd Nicolai, Universität Bern und Klaus Rheidt, Universität Cottbus, «Die Kathedrale von Santiago de Compostela – Gestalt, Funktion und Programm», das den Bau und seinen architektur- und kunstgeschichtlichen Kontext von Grund auf neu untersucht, legt hier eine Zwischenbilanz vor. Der Band präsentiert erstmalig Ergebnisse zu Bauverlauf und Ausstattung auf der Basis einer neuen Bauforschung, Baugeschichte und Quellenanalyse und konfrontiert sie mit aktuellen internationalen Forschungen in Spanien, den USA, der Schweiz, Deutschland, England und Frankreich zum Themenbereich der Pilgerstraßenarchitektur und -skulptur.
Show Summary Details
Restricted access

Frenesí jacobeo y restauración monumental La catedral de Santiago de Compostela a mediados del siglo XX

Extract

Abb. VII: Santiago de Compostela, Kathedrale, Langhaus, Mittelschiff, Aufnahme der Grabungen unter dem Langhaus von Francisco Pons-Sorolla, 1958.

← 54 | 55 →

Frenesí jacobeo y restauración monumental. La catedral de Santiago de Compostela a mediados del siglo XX1

Belén Mª Castro Fernández

Activar el fenómeno jacobeo a mediados del siglo XX desencadena la preocupación por re-crear un escenario adecuado para su memoria. El Camino de Santiago se revitaliza en significado y traza, el culto al Apóstol se instrumentaliza políticamente y la celebración de los Años Santos 1954 y 1965 impulsa las peregrinaciones laicas. El centro histórico de Compostela se embellece, al tiempo que su conjunto catedralicio asiste a campañas de restauración, fundamentales para el estado actual del edificio.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.