Show Less

Turbulentes 1989

Genese der deutschen Einheit- Aus dem Polnischen übersetzt von Jens Frasek

Series:

Janusz Sawczuk

Nach fast vier Jahrzehnten, in denen eine mögliche Vereinigung der beiden deutschen Staaten BRD und DDR kein aktuelles Hauptthema war, avancierte es im Herbst 1989 ganz überraschend zu einer Schlüsselfrage europäischer Politik. Der Autor versucht aufzuzeigen, wie der deutsche Einigungsprozess im nationalen und internationalen Rahmen in Gang gesetzt wurde.
Im Mittelpunkt der Studie steht nicht nur eine differenzierte Analyse der inneren und äußeren Bestimmungsfaktoren dieses Prozesses, sondern auch eine systematische Erörterung der Interessen und Perzeptionen der Siegermächte beziehungsweise der östlichen und westlichen Nachbarstaaten Deutschlands. Dabei wird deutlich, dass eine Vereinigung der beiden deutschen Staaten nur im Kontext einer schrittweisen Vertiefung und Erweiterung der EU-Integration mit Ansätzen für eine gesamteuropäische Perspektive möglich war.
Dieses Buch ist eine Übersetzung des polnischen Originals «Od status quo do Planu Kohla» welches 2005 an der Universität Oppeln erschienen ist. Übersetzer: Jens Frasek.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis

Extract

Einleitung vii Kapitel I Die Entwicklung des Gedankens zur Wiederherstellung der deutschen Einheit als Reaktion auf Gorbatschows Politik der Glasnost und Perestroika (1987–1988) 1 Kapitel II Der Dialog mit Moskau 1988–1989. Bemühungen um eine Änderung der Einstellung des Kreml gegenüber der Frage nach einer „Wiedervereinigung“ Deutschlands 35 Kapitel III Bonn und die wachsende innenpolitische Krise in der DDR (erste Jahreshälfte 1989) 95 Kapitel IV Bonn und der beschleunigte Reformprozess in Mitteleuropa sowie seine Auswirkungen auf eine verbesserte Chance zur Lösung der „Deutschen Frage“ ( Juni bis September 1989) 137 Kapitel V Das Kanzleramt und die in der DDR einsetzenden Wandlungsprozesse (Oktober–November 1989) 207 Kapitel VI Bonn und die „Vertragsgemeinschaft“. Zur Genese des Kohl-Plans 261 vi Anstelle eines Schlusswortes 297 Nachwort 299 Bibliographie 303 Index 309

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.