Show Less
Restricted access

Einbeziehung von Organvertretern juristischer Personen in den unionsrechtlichen Arbeitnehmerbegriff

Konsequenzen der 'Danosa'-Entscheidung des EuGH unter besonderer Berücksichtigung von GmbH, AG und SE

Series:

Patricia Sirchich von Kis-Sira

Die Autorin untersucht die Konsequenzen der Danosa-Entscheidung des EuGH aus arbeitsrechtlicher und gesellschaftsrechtlicher Sicht. Ein Schwerpunkt liegt auf der Frage des Konkurrenzverhältnisses arbeitsrechtlicher Richtlinien zum Organisationsrecht von Kapitalgesellschaften insbesondere bei der Abberufung von Organvertretern.

Show Summary Details
Restricted access

Einleitung

Extract



A.  Ausgangspunkt

I.  Einführung

Kapitalgesellschaften nehmen unter den Akteuren des nationalen und internationalen Wirtschaftslebens seit jeher eine bedeutende und dominante Stellung als eine Rechtsform ein, für die sich sowohl mittelständisch geprägte Unternehmen als auch Großunternehmen entscheiden.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.