Show Less
Open access

Sinnkonstruktion im Fremdsprachenunterricht

Rekonstruktive Fremdsprachenforschung mit der Dokumentarischen Methode

Bernd Tesch

Das Buch führt in die rekonstruktive Fremdsprachenforschung mit Hilfe der Dokumentarischen Methode ein. Dabei betrachtet der Autor den Fremdsprachenunterricht praxeologisch, d.h. nicht wie er idealerweise sein sollte oder könnte, sondern im Hinblick darauf, welche Sinnkonstruktionen in der Alltagspraxis stattfinden. Es werden dazu Unterrichtsbeobachtungen in natürlicher Lernumgebung, aber auch Gruppengespräche mit Lehrenden und Lernenden sowie Einzelinterviews genutzt. Im Ergebnis stellt sich der Fremdsprachenunterricht als Konstruktionsprozess auf verschiedenen Ebenen dar.

Der Autor illustriert das Verfahren an konkreten Beispielen aus der ‚Fallwerkstatt‘, so dass das Buch auch als methodisch-methodologisches Lehr- und Arbeitsbuch verwendet werden kann.

Show Summary Details
Open access

Schlagwortverzeichnis

← 186 | 187 →

Schlagwortverzeichnis

A

Ablaufkonstitution 49, 177

Aktionsforschung 23, 165

aktuelle Entwicklungszone 69

Alltagshandeln 19, 178

Analyseeinstellung 14, 23, 54, 55, 57, 61, 120, 121, 126, 130, 136, 149

Angebot-Nutzungs-Modell 14

Anonymisierung 82

Anschlusskommunikation 21, 23, 108, 113, 120, 135, 161, 166, 173

Anschlussproposition 31, 183

Antithese 89, 90, 177, 182, 183

antithetisch 30, 177, 179

atheoretisch 16, 18, 19, 33, 71, 81, 107

Atheoretisch 16, 177

Audiografie 15

Aufgabe 13, 18, 19, 28, 31, 47, 61, 62, 64, 66, 67, 69, 70, 71, 87, 108, 113, 115, 118, 119, 121, 122, 130, 131, 132, 163, 169, 183

Aufgabenbearbeitung 13, 14, 19, 20, 26, 30, 31, 32, 62, 64, 65, 68, 69, 71, 107, 118, 120, 121, 122, 123, 124, 127, 128, 129, 130, 132, 133, 134, 135, 136, 164, 175, 183

Aufgabenbearbeitungsforschung 14, 21

Aufgabenforschung 14

Aufgabenkonzept 35, 63, 123

Aufgabennutzungsforschung 14

Aufgabenpotential 62, 71

Aufgabensinn 19, 61, 62, 63, 67, 113, 115, 116, 119, 120, 162, 177

Aufgabenwirkungsforschung 14

aushandeln (von Bedeutung) 31

Authentizität 97, 115, 157, 177, 179

Autonomie 34, 88

autopoietisch 54

B

Basisregeln 48, 177

Bildkomposition 57, 58, 60, 61, 65

Bildpotential 63

Bimodale Texte 108

Biografische Gesamtformung 74, 75, 178

Biografischen Erzählung 73, 139

Biographische Handlungsmuster 73

Biographischer Wandlungsprozess 74

C

Classroom discourse 161

Code switching 68

Common ground 19, 42

Constant comparative method 97

D

Detaillierungszwang 75, 152, 154

Didaktik des Fremdverstehens 26, 50, 166, 180

Differenzierung 8, 89, 90, 178

Diskursanalyse 31, 71, 77, 91, 105

Diskursbewegung 21, 22, 68, 89, 90, 91

Diskursentwicklung 7, 25, 27, 46, 89, 178, 179, 181, 182

dokumentarischer Sinn 19, 88, 178

Dokumentarischer Sinn 19

Dokumentsinn 178

Dramaturgie 59, 178

E

Einklammerung des Geltungsbereichs 55

Elaboration 89, 90, 129, 142, 153, 178

Embodied language 80

emergent 127

Enaktierung 178, 183

Episode 31, 49, 65, 69, 85, 95, 124, 125, 126, 128, 129, 130, 155

Erfahrungsraum 17, 44, 45, 54, 75, 76, 77, 92, 100, 131, 133, 137, 161, 181, 183

Ergebnis 69, 70, 88, 98, 132, 162, 183

Erlebniskohärenz 48, 49

Erzähltheorie 50

Ethnomethodologie 43, 168

Exkludierende Modi 179

Exmanenter Sinn 179

expliziter Sinn 65, 119, 137, 156, 157

externe Heterogenität 98, 135

F

Fallbeschreibung 79, 92, 94, 95, 96, 101, 105, 131, 133, 179

Fallvergleich 42, 96, 105, 131, 133, 134, 155, 179

Fiktionalität 54

Fokussierungsmetapher 128, 146, 150, 179

formulierende Interpretation 79, 86, 87, 88, 105, 123, 126, 181

Fremdheitsrelation 26

fremdkulturell 51, 54

Fremdkulturell 53

Fremdsprachenerwerb 17, 151, 167

fremdsprachliches Klassenzimmer 161

G

Ganzheitsstruktur 55, 57, 58, 61

Gegenhorizont 33, 43, 89, 90, 95, 96, 127, 128, 141, 146, 147, 157, 178, 180

Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen (GeR) 167

Generationstypik 44, 76, 185

Geschlechtertypik 106

Gestaltschließungszwang 74

Grounded Theory 43, 97, 168, 180, 181

Gruppendiskussion 42, 51, 73, 75, 79, 86, 87, 104, 133, 165, 175

Gruppengesprächsanalyse 72, 75, 76, 79, 101, 102, 105

Gütekriterien 98

H

habitualisiert 16, 43

Habitus 54, 55, 57, 70, 100, 153, 158, 178, 180

Hermeneutik 13, 47, 104

Hermeneutik (objektive) 101

Heterogenität 158, 171, 179

Hinterbühne 31

homolog 77

Homologie 41, 180

Homologieannahme 73, 102, 180

I

Ikonik 54, 169

Ikonografie 54, 171

immanenter Sinn 50, 52, 178

Indexikalität 25, 32, 33, 54, 88, 89, 110, 181

Individualität 7, 40, 46, 48, 70, 75, 135, 162, 163

inkludierende Modi 181

innerer Bilder 55, 57

institutionelles Ablaufmuster 73

intendierter Sinn 19, 32, 63, 67, 88, 184

Interaktion 7, 14, 19, 20, 21, 27, 31, 51, 64, 65, 72, 80, 85, 86, 92, 100, 104, 124, 146, 161, 162, 163, 165, 166, 172

Interaktionismus (symbolischer) 16

interaktive Dichte 123, 128

interkomprehensiv 119

Interlanguage 17, 172, 182

interne Homogenität 181

intersubjektiv überprüfbar 26

K

kommunikatives Wissen 18, 111

kommunikativer Sinn 19, 88, 181

kommunikative Validierung 26, 80, 180

Komparative Analyse 181

Kompetenzorientierung 13, 23, 47

Kondensierungszwang 74

konjunktiver Erfahrungsraum 77

Konjunktiver Erfahrungsraum 181

konjunktiver Sinn 19

Konjunktivität 45, 46, 133

Konklusion 21, 22, 69, 89, 90, 91, 121, 127, 128, 147, 178, 182

Konstruktion 12, 15, 17, 22, 34, 35, 41, 42, 62, 91, 106, 125, 131, 163, 173, 181, 182

Kontextwissen 56

Kontrast 96, 102, 150, 152

Konversationsanalyse 13, 169

Kooperativität 49, 177

kulturelles Kapital 44, 185

L

Lautdenk-Protokoll 53

Lautes Denken 164

Lautes Erinnern 164

Lebenslauf 73, 77, 104

Lernaufgabe 63, 93, 96, 97, 100, 107, 115, 121, 123, 133, 136, 162, 175

Lernersprache 17, 18, 24, 25, 32, 34, 40, 41, 50, 65, 68, 69, 70, 71, 72, 77, 79, 91, 93, 124, 132, 135, 153, 161, 163, 182

Lerngruppenmilieu 25, 43

Lese-Gespräche 53

Literacies 50, 172

M

Maximaler Kontrast 97, 98, 179

Mediation 21, 65, 70, 173

Mehrebenenanalyse 94

Metapher 128, 141, 144, 151

metaphorische Dichte 85

Milieu 42, 43, 77

milieutypisches Lernverhalten 44

minimaler Kontrast 98, 181

Model-fit 98

modell 116

Modell 25, 40, 116, 185

multimodaler Text 79

Mutterspracherwerb 17

N

Narrationsanalyse 13

narratives Interview 8, 76, 102, 171

Narrativik 54, 92

Narratologisch 54

New Criticism 50, 167, 173

Normalität 104, 105, 138, 150, 156, 159

Normalitätserwartung 147, 156

Normalitätsvorstellung 105

O

Opposition 89, 90, 155, 182, 183

Orientierungsmuster 16, 69, 101, 136, 159, 181, 182, 183, 184

Orientierungsrahmen 45, 89, 94, 99, 177, 182, 183

P

paralleler Modus 181

Peers 13, 21, 31, 34, 35, 42, 65, 70, 96, 104

performativ 18, 19, 41, 62, 65, 182

Persönlichkeitstypus 75, 178

Perspektivendifferenzierung 50

Perspektivenwahrnehmung 50

Perspektivenwechsel 50, 51, 53, 54, 171

Perspektivik 58, 60

perspektivische Projektion 57

Phänomenologie 12, 167, 184

phänomenologisch 16

planimetrisch 57, 58, 110

Poststrukturalismus 55

potenzielle Entwicklungszone 17

praktische Idealisierungen 48

Praxen 13, 23

praxeologisch 13, 23, 24, 41, 47, 62, 107, 135, 162

Praxeologisch 14, 182

Praxis 13, 14, 15, 17, 23, 43, 64, 86, 87, 91, 102, 107, 138, 147, 155, 156, 157, 162, 166, 168, 171, 181, 182

Proposition 21, 22, 89, 90, 91, 121, 126, 129, 130, 151, 177, 178, 182, 183, 185

Prozessstruktur 73, 74, 75, 104

R

Rahmen 94

Rahmenschaltelemente 103

Rahmung 19, 31, 34, 43, 65, 69, 90, 95, 123, 133, 135, 144, 158, 182, 183

Ratifizierung 89, 90, 128, 185

Realisierter Sinn 183

Referenzrahmen 11, 12, 13, 161, 167

reflektierende Interpretation 79, 84, 85, 101, 104, 105, 138, 179

Rekonstruktion 8, 15, 24, 25, 32, 33, 47, 61, 62, 73, 81, 89, 106, 162, 166, 170, 178, 180, 183

Relevanz 34, 49, 65, 74, 85, 115, 147, 153

Relevanzfestlegunszwang 74

Relevanzsystem 32, 87, 121, 180, 183

Reliabilität 98

Rezeptionsästhetik 50

rezeptionsästhetisch 51, 52, 166

Ritualität 80

S

sampling 76, 93, 135, 183

Scaffolding 121, 184

Selbstmonitoring 62, 68

selbstreferentielles System 54

Selbstwirksamkeit 34, 46, 96, 131, 133, 134

Sinnebenen 8, 13, 18, 19, 24, 40, 88, 91, 112, 175, 184

Sinngehalt 7, 16, 179, 181

sinngenetisch 89, 92, 97, 101, 181, 184

Sinngenetisch 134, 184

Sinnkonstitution 12, 167, 184

Sinnkonstruktion 12, 15, 20, 24, 25, 40, 41, 47, 50, 51, 97, 128, 135, 162, 182, 184

soziale Mediation 65

Sozialisationstheorie 47, 171

Sozialität 7, 40, 43, 46, 47, 48, 70, 108, 135, 162, 163, 184

soziogenetische Typenbildung 184

soziokulturelle Theorie 17, 50, 91

Sprachbewusstheit 7, 18, 19, 41, 42, 65, 71, 90, 92, 100, 127, 128, 129, 130, 132, 135, 136, 167, 173, 182, 184

Sprachenbiografie 70, 71, 73

Spracherwerb 17, 41

Sprachlernbiografie 92, 100, 184

Sprachübung 19, 30, 31, 32, 33, 34, 64, 132

Stegreiferzählung 73, 76

Subjektive Theorien 72, 169

symbolisch 16, 111, 114

szenische Choreografie 57, 60

T

Task as a process 163

Task as a workplan 113, 163

Task-based learning 34

Teilnehmende Beobachtung 79, 80, 81

Tertiärsprachenerwerb 17

Tertium comparationis 69, 89, 91, 93, 96

Textpotential 62, 66, 71, 113, 114

Textsinn 50, 61, 107, 110, 162

Transformation 20, 61, 71, 121, 136, 163

Transkript 83, 96, 103, 121, 128, 132

Transkription 16, 79, 82, 83, 84, 85, 102

Triangulation 80, 81, 106, 168

Turn 15, 27, 83, 91, 175, 185

Typenbildung 7, 25, 41, 44, 73, 76, 77, 79, 92, 96, 99, 100, 101, 131, 133, 134, 136, 155, 158, 170, 171, 184, 185

Typik 42, 44, 70, 76, 97, 99, 105, 134, 136, 175, 185

Typologie 76, 96, 99, 101, 135, 164

Typus 42, 43, 44, 97, 98, 101, 135, 179, 181, 185

U

Um-zu-Motiv 100

univoker Modus 129, 181

V

Validierung 89, 90, 99, 109, 129, 185

Validität 25, 82, 88, 98, 99, 109

Verlaufskurve 73, 74, 157

Vermittlung 21, 63, 92

Verständigung 7, 13, 14, 16, 18, 19, 20, 21, 22, 24, 25, 32, 33, 41, 42, 43, 50, 51, 53, 54, 55, 61, 65, 70, 71, 72, 75, 76, 77, 81, 92, 96, 102, 104, 106, 107, 108, 121, 136, 137, 158, 161, 177, 179, 181, 182, 184

Verstehen 26, 33, 41, 49, 50, 53, 65, 71, 109, 115, 136, 153, 161, 168, 177, 180, 185

Verweischarakter 33, 181

Videoaufzeichnungen 80

vortheoretisches Wissen 16

W

Wandlungsprozess 73, 74, 76

Weil-Motiv 100

Wissenssoziologie 12, 16, 33, 77, 166, 178, 184

Z

Zone der naheliegenden Entwicklung 17

Zone of Proximal Development (ZPD) 91, 184, 185