Show Less
Restricted access

Sprache in Rede, Gespräch und Kommunikation

Linguistisches Wissen in der Kommunikationsberatung

Series:

Edited By Marcel Dräger and Martha Kuhnhenn

Die hier versammelten Aufsätze verdeutlichen anhand konkreter Anforderungen und Erfahrungen aus der Kommunikationspraxis, wie linguistisches Wissen zur Bewältigung kommunikativer Herausforderungen und zur Entwicklung der Kommunikationskompetenz beiträgt. Sie unterstreichen das Potenzial angewandter linguistischer Forschung für den Transfer in Beratungs- und Trainingssituationen. Gleichzeitig rücken Berufsfelder für Linguistinnen und Linguisten in den Fokus, in denen sich Fachforschung sowie deren praktische Umsetzung ergänzen und bereichern. Sprache, Sprachwissen und Sprachreflexion bieten die Grundlagen für Rhetorikseminare, Gesprächstrainings und für die Kommunikationsberatung. Die Linguistik kann und sollte dazu einen wesentlichen Beitrag leisten mit Publikationen sowie durch die Vermittlung und Anwendung ihrer Forschung.

Show Summary Details
Restricted access

Überlegungen zur Einführung einer Kommunikationsstrategie beim Unternehmen Habona Invest GmbH (Simone Burel)

Extract

Simone Burel

Überlegungen zur Einführung einer Kommunikationsstrategie beim Unternehmen Habona Invest GmbH

Abstract: In times of globalization and increasing competitive pressure, communicative transparency is essential to profit-making enterprises. As a result, they necessarily employ language as means of multimodal expression and presentation. This paper reflects on the different steps of introducing a communication strategy in a funds issuer, called Habona Invest GmbH. The company administers and sells retail funds, especially new or recently refurbished retail properties or nursery schools in Germany. Furthermore, the paper intensifies the professional dialogue between theoretical research and practical economy by acknowledging that communication is a holistic task.

1 Unternehmen, Sprache und Kommunikation

Sprache und Kommunikation werden in Unternehmen noch immer als Soft Skills1 sowie als peripher für den Unternehmenserfolg wahrgenommen. Dennoch sind sie unabdingbare Ausdrucks- und Darstellungsmittel jedes handelnden Unternehmens, denn Kommunikation entscheidet nachweislich mit über den wirtschaftlichen Erfolg.2

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.