Show Less
Restricted access

Chatbots

Eine linguistische Analyse

Series:

Netaya Lotze

Die korpuslinguistische sowie konversationsanalytische Studie thematisiert die Mensch–Maschine-Interaktion mit Chatbots. Diese Dialogsysteme sind auch heute noch störungsanfällig und eine Kommunikation ist nur unter äußerst limitierten Bedingungen möglich. Welche Implikationen dies für das Interaktionsverhalten der UserInnen hat, untersucht die Autorin vor dem Hintergrund der Diskussion um künstliche Intelligenz. Chatbots sind im Web bereits weit verbreitet und ihr Dialog-Design dient als Vorbild für moderne Assistenzsysteme. Da in Zukunft künstliche Intelligenzen eine immer größere Rolle spielen werden, legt diese Auseinandersetzung im Hinblick auf interaktives Alignment und Computer-Talk einen Grundstein zur linguistischen Erforschung von Dialogsystemen.

Show Summary Details
Restricted access

Verzeichnis der Online-Quellen

Extract



Androutsopoulos, Jannis (2007): Neue Medien, Neue Schriftlichkeit. Online verfügbar unter http://jannisandroutsopoulos.files.wordpress.com/2009/12/androutsopoulos_2007-neue-medien-neue-schriftlichkeit.pdf, zuletzt geprüft am 08.03.2016.

Beißwenger, Michael (2004): Dortmunder Chat-Korpus. Online verfügbar unter http://www.chatkorpus.tu-dortmund.de/korpora.html, zuletzt geprüft am 08.03.2016.

Cassell, Justine (2002). Online verfügbar unter http://web.media.mit.edu/~justine/research.html, zuletzt geprüft am 27.04.2016.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.