Show Less
Restricted access

Die Kunst des Dialogs

Gedenkschrift für Michael Fischer

Stephan Kirste, Hanna Maria Kreuzbauer, Ingeborg Schrems, Michaela Strasser and Silvia Traunwieser

Das Buch ist dem am 1. Juni 2014 verstorbenen Salzburger Rechts- und Sozialphilosophen Michael Fischer gewidmet. Die Beiträge würdigen die Person und Bedeutung Michael Fischers und bilden seine wichtigsten Interessensgebiete schwerpunktartig ab. Die Autorinnen und Autoren behandeln dabei ein breites Themenspektrum, das sich von Mozart-Opern über Humanität und Moral bis zu wirtschaftlichen, politischen und rechtsphilosophischen Fragen spannt.

Show Summary Details
Restricted access

Selbstdenken (Volker Gerhardt)

Extract

| 121 →

Volker Gerhardt

Selbstdenken

1. Exposition. Es gibt nicht wenige persönlicher Gründe, mich an Michael Fischer in Dankbarkeit, Anerkennung und Verehrung zu erinnern. Von solchen Gründen war im vergangenen Jahr beim feierlichen Requiem in der Kollegienkirche die Rede.1 Heute möchte ich den verstorbenen Kollegen dadurch ehren, dass ich in wenigen Worten an die Vielfalt erinnere, in der Philosophie betrieben wird, ohne dass dies im Fach selbst genügend gewürdigt wird. Danach werde ich an das anspruchsvolle Programm des Philosophierens erinnern, das diese Vielfalt rechtfertigt, um anschließend in denkbar knapper Form ins Gedächtnis zu rufen, auf welche Weise Michael Fischer diesem Programm entsprochen hat.

Dabei halte ich mich gar nicht erst bei der Feststellung auf, dass ein Dialog, wenn er denn Gewicht und Bedeutung haben soll, eigenständige Individuen voraussetzt, die tatsächlich etwas zu sagen haben. Und es gilt gewiss nicht nur für die Philosophie, dass die Eigenständigkeit von Personen wesentlich auch dadurch bestimmt ist, dass sie eigene Einsichten haben müssen, die sie – vor, im und nach dem Dialog – auch im Licht ihrer persönlichen Erfahrungen bedenken.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.