Show Less
Restricted access

Nutzung gestaltet Raum

Regionalhistorische Perspektiven zwischen Stormarn und Dänemark

Series:

Oliver Auge and Norbert Fischer

Der Band versammelt in sich die Beiträge einer interdisziplinär angelegten, von der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel/Abteilung für Regionalgeschichte mit Schwerpunkt Schleswig-Holstein, der Universität Hamburg/Institut für Volkskunde/Kulturanthropologie und der Stadt Ahrensburg veranstalteten Gemeinschaftstagung. Die einzelnen Beiträge beleuchten aus politik-, sozial-, wirtschafts-, umwelt-, kultur- und mentalitätsgeschichtlicher Perspektive die Region Stormarn zwischen den Hansestädten Hamburg und Lübeck, die über Jahrhunderte im Spannungsfeld unterschiedlicher Herrschaftsansprüche und Einflusssphären lag.

Show Summary Details
Restricted access

Grußwort der Stadt Ahrensburg

Extract



Sehr geehrte Herausgeber, sehr geehrte Leserinnen und Leser,

In diesem Buch sind die hervorragenden Referate der Tagung „Nutzung gestaltet Raum – Regionalhistorische Perspektiven zwischen Stormarn und Dänemark“ versammelt, die im März 2014 im Ahrensburger Kulturzentrum Marstall stattfand. Anlass war das 700. Jubiläum der ersten urkundlichen Erwähnung des Dorfes Woldenhorn aus dem Jahr 1314 – dem Vorläufer der Stadt Ahrensburg. Die von der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, der Universität Hamburg und der Stadt Ahrensburg gemeinschaftlich veranstaltete Tagung stieß auf sehr großes überregionales Publikumsinteresse. Der vorliegende Tagungsband bietet nun allen Interessierten die Beiträge in schriftlicher Form.

Durch die Beiträge der Tagung und nun auch des Tagungsbandes profitiert die Stadt Ahrensburg und der Kreis Stormarn in doppelter Hinsicht: Zum einen beleuchten die vorgestellten Untersuchungen wichtige Aspekte unserer regionalhistorischen Entwicklung, zum anderen binden sie aber auch unsere Stadt und Region erneut in die aktuelle wissenschaftliche Diskussion ein.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.