Show Less
Restricted access

Die Genese volkswirtschaftlicher Inhalte sowie deren Status quo im Rahmen lernfeldbasierter Curricula des kaufmännischen Berufsbildungsbereichs

Series:

Christoph Maus

Der Autor untersucht den Stellenwert volkswirtschaftlicher Inhalte innerhalb der kaufmännischen Berufsbildung. Während fachorientierte Lehrpläne durch enge inhaltliche Vorgaben gekennzeichnet sind, eröffnen lernfeldbasierte Rahmenlehrpläne mit Blick auf die unterrichtliche Umsetzung unterschiedliche inhaltliche Schwerpunktsetzungen. Der Autor zeichnet die fachliche Genese volkswirtschaftlicher Inhalte nach und prüft, welche Einflussfaktoren die unterrichtliche Relevanz volkswirtschaftlicher Inhalte beeinflussen. In diesem Rahmen stehen personelle Aspekte auf Seiten der Lehrpersonen sowie die Wirkung von Abschlussprüfungen im Fokus der Arbeit.

Show Summary Details
Restricted access

Danksagung

Extract



Geschrieben habe ich die vorliegende Arbeit zwar alleine, jedoch wäre dies ohne die Unterstützung einiger Personen nicht möglich gewesen. Es ist nun an der Zeit, diesen Personen meinen Dank auszusprechen, da sie allesamt zu dem Gelingen der Dissertation beigetragen haben.

Zu besonderem Dank bin ich meinem Doktorvater, Herrn apl. Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Paape verpflichtet, der mir jederzeit mit hilfreichen Anregungen und konstruktiven Gesprächen zur Seite stand. Er ließ mir die Freiheiten, die eine forschende Tätigkeit benötigt, half mir jedoch gleichermaßen durch konstruktive Gespräche in fruchtbare thematische Bahnen zurück, sofern dies nötig war. Weiterhin bin ich ihm sowie Herrn Prof. Lorz für die Übernahme meiner Gutachten zu Dank verpflichtet.

Ebenso gilt mein Dank meiner Kollegin Frau Dr. Kiereta, die mich sowohl fachlich beraten, als auch in menschlicher Hinsicht unterstützt hat. Ihre differenzierten Anmerkungen bei der Durchsicht dieser Arbeit stellten eine maßgebliche Unterstützung während der Verschriftlichung dar. Herzlichen Dank für die Zusammenarbeit.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.