Show Less
Restricted access

Akten des XIII. Internationalen Germanistenkongresses Shanghai 2015 – Germanistik zwischen Tradition und Innovation

Band 4

Series:

Edited By Jianhua Zhu, Jin Zhao and Michael Szurawitzki

Der Band dokumentiert Sektionen aus dem Bereich Sprachdidaktik und Sprachvermittlung des Kongresses der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG) in Shanghai 2015. Er beginnt mit der Sektion «Qualifizierung von DaF-Lehrkräften weltweit», darauf folgt die Sektion «Germanistische Qualifikationen weltweit: Curricula und Berufsbilder von AuslandsgermanistInnen». Die Sektion «Phonetik und Phonologie Deutsch als Fremdsprache» beschließt den Band.

Show Summary Details
Restricted access

Zum gegenwärtigen Stand der Vorbereitungsklassen in der Türkei

Extract



1. Einführung

Ziel eines Vorbereitungsprogramms ist, die Studenten mit fremdsprachlichen Grundkenntnissen und Fertigkeiten auszustatten und sie in die Lage zu bringen, an den Vorlesungen in den Fakultäten teilzunehmen. Nach und nach sollen die Studenten auch dazu befähigt werden, von fremdsprachlichen Publikationen profitieren zu können.

Studenten, die in einem Studienfach immatrikuliert sind, haben auch die Möglichkeit, von der Vorbereitungsklasse befreit zu werden, wenn sie die Befähigungsprüfung ablegen oder eine der vom Hochschulvorstand bestimmten Voraussetzungen erfüllen. Diese Voraussetzungen sind je nach der Universität unterschiedlich.

Studenten, die die Vorlesungen an ihren Fakultäten in der Fremdsprache verfolgen, müssen die Befähigungsprüfung der Vorbereitungsklasse ablegen.

Wenn sie die Befähigungsprüfung nicht bestehen und die Voraussetzungen des Hochschulvorstands auch nicht erfüllen können, müssen sie am Vorbereitungsprogramm teilnehmen. Die Anwesenheitspflicht beträgt im Allgemeinen 75–85 % der Unterrichtsstunden. Wenn Studenten die Vorbereitungskurse nicht regelmäßig verfolgen, dürfen sie an den nächsten Vorlesungen und Prüfungen nicht teilnehmen. Dann müssen Sie im darauffolgenden Jahr das Vorbereitungsprogramm wiederholen. Die Studenten, die auch im nächsten Jahr die Anwesenheitspflicht vernachlässigen, müssen Anfang und/oder Ende des nächsten Jahres an der Befähigungsprüfung teilnehmen, bis sie diese Prüfung ablegen können. Andernfalls dürfen sie an ihren Fakultäten nicht weiterstudieren.

2. Zielsetzung

Diese Studie zielt darauf ab, einen Überblick über die gegenw...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.