Show Less
Restricted access

Akten des XIII. Internationalen Germanistenkongresses Shanghai 2015 – Germanistik zwischen Tradition und Innovation

Band 5

Series:

Jianhua Zhu, Jin Zhao and Michael Szurawitzki

Der Band dokumentiert Sektionen aus dem Bereich Sprachdidaktik und Sprachvermittlung auf dem IVG-Kongress 2015. Er beginnt mit der Sektion «Sprachpflege und Sprachkritik als gesellschaftliche Aufgaben», darauf folgen die Sektionen «Wie kann man in der heutigen Zeit der Globalisierung die deutsche Sprache in der Welt (optimal) fördern?», «Inter- und Transkulturalität bei internationalen Kooperationen im Hochschulbereich: Schwerpunkt Deutsch als Fremdsprache» sowie «Lernplattformen zum virtuellen Lernen – was bringen sie für Lernen und Lehren und welche Chancen und Möglichkeiten für die internationale Germanistik». Die Sektion «Bedeutung und Vermittlung des Deutschen für die Fach- und Berufskommunikation weltweit» beschließt den Band.

Show Summary Details
Restricted access

Die deutsche Sprache im Schatten des Englischen: Eine erfolgreiche Förderung der deutschen Sprache im Mittleren Westen der USA (Thomas Lovik)

Extract

Thomas Lovik (East Lansing, Usa)

Die deutsche Sprache im Schatten des Englischen: Eine erfolgreiche Förderung der deutschen Sprache im Mittleren Westen der USA

1. Einführung

Das Interesse an der deutschen Sprache und an der Germanistik in den USA scheint fast immer in der Krise zu sein. Sicherlich gibt es Grund zur Sorge, aber die Realität ist in mancher Hinsicht nicht unbedingt so schlecht wie sie scheint. In der Auslandsgermanistik muss man oft mit anderen Mitteln arbeiten und deswegen geht es in diesem Beitrag nicht darum, staatliche Mechanismen und Ressourcen zu beeinflussen, um Deutsch zu fördern, sondern es wird hier gezeigt, wie Programminnovationen das Profil von Deutsch und das Interesse daran erhöhen und sogar langfristig sichern können. Ganz konkret stelle ich ein Deutschprogramm vor, bei dem Interessen von Studierenden, aktuelle Sprachbedürfnisse und kooperative Arbeitsbedingungen ein erfolgreiches Programm aufgebaut haben, um dadurch die Zukunft der deutschen Sprache und das Interesse daran mitten im englischsprachigen Kontext zu erhalten.

2. Statistiken des Deutschlernens in den USA

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.