Show Less
Restricted access

Akten des XIII. Internationalen Germanistenkongresses Shanghai 2015 -Germanistik zwischen Tradition und Innovation

Band 7

Series:

Jianhua Zhu, Michael Szurawitzki and Jin Zhao

Der Band dokumentiert die Sektionen aus dem Bereich Kulturwissenschaften auf dem IVG-Kongress 2015. Er beginnt mit der Sektion «Kulinaristik: Kultur – Kommunikation – Küche». Darauf folgt die Sektion «Begegnungen zwischen den deutschsprachigen Ländern und Asien», bevor die Sektion «Kulturdifferente Lehr- und Lernstile, nationalspezifische Wissenstraditionen und interdisziplinäre Methoden – wohin führt der Weg einer Germanistik als Fremdkulturwissenschaft?» dokumentiert wird. Die Sektion «Interkulturalität (in) der Wissenschaft» beschließt den Band.

Show Summary Details
Restricted access

Kulinaristik als Baustein im interkulturellen Training (Annika Hofmann)

Extract

Annika Hofmann (Kiel, Deutschland)

Kulinaristik als Baustein im interkulturellen Training

1. Einleitung

Kulturelle Unterschiede können die interkulturelle Kommunikation erschweren. Ohne das kulturadäquate Wissen über kulturelle Hintergründe erscheinen Situationen häufig verwirrend und konflikthaft. Das Resultat sind Missverständnisse. Genau an dieser Stelle setzt die interkulturelle Sensibilisierung an. In diesem Artikel soll die interkulturelle Trainingsmethode des Kultursensibilisators vorgestellt werden mit dem Ziel, das Forschungsfeld der Kulinaristik zu integrieren.

2. Der theoriebasierte Kultursensibilisator als interkulturelle Trainingsmethode

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.