Show Less
Restricted access

«Bloguer sa vie». Französische Weblogs im Spannungsfeld zwischen Individualität und Gruppenzugehörigkeit

Series:

Kathrin Wenz

Diese medienlinguistische Studie befasst sich erstmals mit der umfassenden Beschreibung der Kommunikation in französischen Weblogs. Sie gibt Einblick in die Sprachverwendung zur Identitätskonstruktion im virtuellen Raum, welche die aktuelle computervermittelte Kommunikation charakterisiert. Darüber hinaus analysiert die Autorin die verwendeten Textsorten und deren multimodale Umsetzung, die Herausbildung einer Gruppensprache und die schriftliche Gestaltung sozialer Kontakte. Dabei charakterisieren orthographische Variationen und ein bewusst persönlicher Schreibstil, die unabhängig von Alter und Geschlecht der Autoren verwendet werden, die Texte. Der Band zeigt darüber hinaus mögliche zukünftige Entwicklungen für das Französisch der Gegenwart auf, die vor allem die Schriftsprache betreffen.

Show Summary Details
Restricted access

6 Das Korpus

Extract



Die sprachwissenschaftlichen Analysen werden an einem Korpus durchgeführt, das sich aus Weblogs einer französischen Weblogplattform zusammensetzt. Die Adresse der Plattform lautet www.skyrock.com und wurde 2002 vom französischen Radiosender Skyrock auf den Markt gebracht.1

6.1 Die französische Plattform Skyrock

Das Erstellen eines eigenen Weblogs auf dieser Plattform ist durch Eingabeformulare und schablonenartige Vorlagen sehr einfach. Alle Weblogs sind ohne Anmeldung öffentlich zugänglich, es können sogar Kommentare abgegeben werden. Eine Anmeldung ist nur notwendig, wenn man einen eigenen Weblog erstellen und weitere Funktionen der Seite nutzen möchte. Bei der Anmeldung müssen ein Nickname gewählt und ein persönliches Foto hochgeladen werden. Danach können persönliche Informationen über eine Eingabemaske in das Profil eingetragen oder auf der Seite Mon blog erste Artikel erstellt und hochgeladen werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich mit anderen Blogautoren/innen auf der Plattform zu vernetzen und befreundet zu sein. In dieses Blogroll können jedoch nur Autoren/innen derselben Plattform aufgenommen werden. Auf Weblogs, die auf anderen Plattformen beheimatet sind, und andere Webseiten kann nur über Verlinkungen in den Einträgen hingewiesen werden.2 Neben Kommentaren können Bewertungen des gesamten Blogs (Punktesystem von -5 bis +5) und einzelner Artikel (Funktion Je kiffe, ähnlich der I-like-Funktion in Facebook) abgegeben werden. Befreundete Blogautoren/innen können sich private Nachrichten schicken oder in privaten Chat-Räumen miteinander kommunizieren. Die Darstellungsformen des Blogs sind beschränkt. Die Seite ist in drei parallele, vertikal verlaufende Bereiche unterteilt....

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.