Show Less

Rechnungslegung in wirtschaftlichen Krisenzeiten

Eine empirische Analyse der bilanzpolitischen Einflussnahme mittelständischer Unternehmen vor einer Insolvenz

Series:

Bastian Rausch

Wirtschaftliche Krisenzeiten können dem Management Anreize geben, die rechnungslegungsbasierte Kommunikation des Unternehmens zu beeinflussen. Die zunehmende Digitalisierung hat in den vergangenen Jahren neue Möglichkeiten für die Analyse und den Nachweis des eingesetzten bilanzpolitischen Instrumentariums eröffnet.

Der Autor führt auf Basis eines triangulatorischen Ansatzes eine umfassende Analyse der mehrperiodigen bilanzpolitischen Einflussnahme mittelständischer Unternehmen vor einer Insolvenz durch. Zu diesem Zweck erfolgt nach einer modelltheoretischen Potenzialanalyse eine qualitative und quantitative empirische Untersuchung der eingesetzten Bilanzpolitik. Die Ergebnisse der Arbeit dienen Lehrenden und Forschenden wie auch Entscheidungsträgern im deutschen Mittelstand.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Gesetzes- und Regelwerksverzeichnis

Extract

Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) v. 25.5.2009, BGBl. I, S. 1102–1137. Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V. (DRSC) (1999): Deutscher Rechnungslegungs Standard Nr. 2: Kapitalflussrechnung v. 29.10.1999, zuletzt geändert durch Art. 1 des Deutschen Rechnungslegungs Änderungsstan- dards Nr. 4 vom 5.1.2010 aufgehoben. Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V. (DRSC) (2012): Deutscher Rechnungslegungs Standard Nr. 20: Konzernlagebericht v. 2.11.2012. Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V. (DRSC) (2014): Deutscher Rechnungslegungs Standard Nr. 21: Kapitalflussrechnung v. 4.2.2014. Gesetz zur Durchführung der Vierten, Siebenten und Achten Richtlinie des Ra- tes der Europäischen Gemeinschaften zur Koordinierung des Gesellschaftsrechts (Bilanzrichtlinien-Gesetz – BilRiLiG) v. 19.12.1985, BGBl. I, S. 2355–2433. Gesetz über elektronische Handelsregister und Genossenschaftsregister sowie das Unternehmensregister (EHUG) v. 10.11.2006, BGBl. I, S. 2553–2586. Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2012/6/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 14. März 2012 zur Änderung der Richtlinie 78/660/EWG des Rates über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen hinsichtlich Kleinstbetrieben (Kleinstkapitalgesellschaften-Bilanzrechtsänderungsgesetz – Mi- croBilG) v. 20.12.2012, BGBl. I, S. 2751–2755. Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie und zur Änderung han- delsrechtlicher Vorschriften v. 11.3.2016, BGBl. I, S. 396–441. Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2013/34/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Juni 2013 über den Jahresabschluss, den konsolidierten Abschluss und damit verbundene Berichte von Unternehmen bestimmter Rechtsformen und zur Änderung der Richtlinie 2006/43/EG des Europäischen Parlaments und des Rates und zur Aufhebung der Richtlinien 78/660/EWG und 83/349/EWG des Rates (Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz – BilRUG) v. 17.7.2015, BGBl. I, S. 1245–1267. Gesetz zur Umsetzung eines Maßnahmenpakets zur...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.