Show Less
Restricted access

Sport in der Kommune als Managementaufgabe

Series:

Edited By Gabriele Wach and Ronald Wadsack

Dieser Sammelband thematisiert die zahlreichen Anknüpfungspunkte zwischen (organisiertem) Sport und kommunalen Aufgabenbereichen. Dazu zählen unter anderem Planung, Bau und Betrieb von Sportstätten, die Stadt- beziehungsweise Sportentwicklungsplanung, das Stadtmarketing, das Eventmanagement und die kommunale Sportpolitik. Auch gesellschaftspolitische Themenstellungen, wie Integrationspolitik, Freizeitgestaltung oder bürgerschaftliches Engagement finden Betrachtung. Die Beiträge geben einen ersten Überblick über die vielfältigen Zusammenhänge von Sport und Kommune und zeigen auf, wie der Sport mit kommunalen Belangen untrennbar verknüpft ist und gestaltend mitwirkt. Fachleute aus verschiedenen Kompetenzbereichen haben in diesem Band Zusammenhänge zwischen Sport, kommunaler Aufgabenerfüllung und Zielstellung aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet.

Show Summary Details
Restricted access

Vorwort

Extract



Sport und Städte und Gemeinden bzw. Landkreise sind eng verwoben. Grundlegend durch den Vereinssport, der in jeder deutschen Kommune vertreten sein wird und gerade auch durch seine Vereine in manchen Kommunen ein Eckpunkt des gesellschaftlichen Lebens sein kann. Aber es gibt auch weitere Ebenen, die bis zu Standorten von Profiteams in verschiedenen Sportarten oder international anerkannten Sportveranstaltungen reichen. Das Wechselspiel zwischen Kommune und Sport ergibt die Grundlage für die jeweiligen Angebote vor Ort.

Diese Schnittstelle soll in diesem Band der Buchreihe „Blickpunkt Sportmanagement“ Beachtung finden. Wobei wir nur auf einzelne Themen eingehen können, denn das Themenfeld ist bei genauer Betrachtung so vielfältig, dass noch viel mehr Beiträge denkbar gewesen wären. Wir haben Beiträge zusammengestellt, welche die Vielfalt des Themas kommunale Sportentwicklung erkennbar werden lassen. Sowohl mit mehr übergreifenden Themen als auch mit Einzelaspekten, die von Bedeutung für den Sport in Deutschland sind. Wir hoffen damit der einen oder anderen Diskussion zur Sportentwicklung Vorschub zu leisten.

Sehr dankbar sind wir den beteiligten Autoren, dass sie sich die Zeit genommen haben und ihren Beitrag zu diesem Band erarbeitet haben. Die Koordination und Aufbereitung der Dateien hat wiederum in kompetenter Weise Dipl. Kffr. Gabriele Wach geleistet, die gleichzeitig auch Mit-Herausgeberin und Mit-Autorin ist.

Salzgitter, September 2016Ronald Wadsack

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.