Show Less
Restricted access

Cultures of Program Planning in Adult Education

Concepts, Research Results and Archives

Series:

Bernd Käpplinger, Steffi Robak, Marion Fleige, Aiga von Hippel and Wiltrud Gieseke

This book is a unique approach in relating mutually international and comparative research from scholars on program planning for adults. Program planning is about needs, finding topics, making offers and bundling different contents. It makes organizations of adult education visible and contributes to their existence and is therefore a core activity of the professionals in adult education. The volume originates from an international conference hosted by Leibniz-University Hannover, which was organized by a plural expert group with key actors at Humboldt-University Berlin and the German Institute for Adult Education. The authors demonstrate the unique research method program analysis and present archives which offer an established infrastructure for heterogeneous research questions.

Show Summary Details
Restricted access

Series index

Extract

Studien zur Pädagogik, Andragogik und Gerontagogik Begründet von Franz Pöggeler Herausgegeben von Bernd Käpplinger und Steffi Robak

Die „Studien zur Pädagogik, Andragogik und Gerontagogik“ widmen sich der theoretischen und empirischen Erwachsenenbildungs- und Weiterbildungsforschung. Sie reflektieren deren Internationalisierung in ihrer Wirkung nach innen und außen und begleiten diese kritisch. Sie sind ein transnationales Forum, wo Leitideen nationaler und internationaler Konferenzen fortgeführt werden. Es wird auch ein Raum für solche Grundlagenarbeiten offeriert, die der Konstitution und dem internationalen Vergleich der Erwachsenenpädagogik dienen. In der Reihe kann auf Deutsch und Englisch publiziert werden. Manuskriptvorschläge sowohl etablierter Wissenschaftler/innen als auch ambitionierter Nachwuchswissenschaftler/innen können an die Herausgeber/innen gerichtet werden. Sie werden in Absprache mit dem Verlag begutachtet – oder peer reviewed – und ggf. zur Aufnahme in die Reihe empfohlen.

Kontakt: Prof. Dr. Bernd Käpplinger (Justus-Liebig-Universität Gießen): Bernd.Kaepplinger@erziehung.uni-giessen.de http://www.uni-giessen.de/fbz/fb03/institute/ifezw/prof/wb/team Prof. Dr. Steffi Robak (Leibniz Universität Hannover): Steffi.Robak@ifbe.uni-hannover.de http://www.ifbe.uni-hannover.de/robak.html

www.peterlang.com

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.