Show Less
Restricted access

Cross-mediale Zusammenschlüsse

Eine Analyse des Rechtsrahmens der Rundfunkkonzentrationskontrolle nach dem RStV und des Rechtsrahmens der kartellrechtlichen Zusammenschlusskontrolle nach dem GWB im Hinblick auf cross-mediale Zusammenschlüsse unter Beteiligung des privaten Rundfunks

Series:

Nadine Fiedler

Das Buch befasst sich im Schwerpunkt mit der Rundfunkkonzentrationskontrolle gemäß § 26 RStV unter Berücksichtigung der Verwaltungspraxis der KEK sowie der Rechtsprechung in der Sache ProSiebenSat.1/Axel Springer. Die daraus folgenden Ergebnisse setzt die Autorin in einem Reformvorschlag zu § 26 RStV um. Des Weiteren untersucht die Autorin die kartellrechtliche Zusammenschlusskontrolle nach dem GWB im Hinblick auf cross-mediale Zusammenschlüsse. Dabei geht sie insbesondere auch der Frage nach, ob eine kartellrechtliche Zusammenschlusskontrolle die medienrechtliche Rundfunkkonzentrationskontrolle ablösen könnte.

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract



Anderson, Chris, The Long Tail. Nischenprodukte statt Massenmarkt. Das Geschäft der Zukunft. Der lange Schwanz, München 2007.

Anderson, Chris, The Long Tail, Wired, Issue 12.10, Oktober 2004, abrufbar unter http://www.wired.com/2004/10/tail/ (zuletzt geprüft am 15.04.2016).

Arminger, Gerhard, Anerkannte wissenschaftliche Methoden zur Ermittlung der Zuschaueranteile – eine Bewertung unter Aspekten der Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit, in: Landesmedienanstalten (Hrsg.), Zuschaueranteile als Massstab vorherrschender Meinungsmacht. Die Ermittlung der Zuschaueranteile durch die KEK nach § 27 des Rundfunkstaatsvertrages: Dokumentation des Symposiums der Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) im November 1998 in Potsdam, Berlin 1999, S. 55–77, zitiert als Arminger, Anerkannte wissenschaftliche Methoden zur Ermittlung der Zuschaueranteile, in: Landesmedienanstalten (Hrsg.), Zuschaueranteile als Maßstab vorherrschender Meinungsmacht.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.