Show Less
Restricted access

Berufliche Beratung Älterer

Bernd-Joachim Ertelt and Michael Scharpf

Die Bedeutung beruflicher Beratung Älterer wird aus individueller, arbeitsmarktbezogener und gesellschaftlicher Sicht gegenwärtig in allen einschlägigen nationalen und internationalen Dokumenten betont. Allerdings fehlt bislang eine systematische, wissenschaftsbasierte und praxisrelevante Auseinandersetzung mit den sich daraus ergebenden Anforderungen für Beratungsfachkräfte und Institutionen. Dieser Band beinhaltet 14 Artikel aus dem In- und Ausland zur beruflichen Beratung Älterer und weist Facetten des aktuellen Forschungs- und Entwicklungsstandes auf. Die Beiträge zur angewandten Beratungsforschung, Qualifizierung der Beratungsfachkräfte und zu guten Praxisbeispielen ermöglichen eine Betrachtung der Thematik aus verschiedenen Perspektiven.

Show Summary Details
Restricted access

Autorinnen und Autoren

Extract



Alt, Heinrich, Studium der Politikwissenschaft und Germanistik an der Universität Trier. Ab 1977 in mehreren Führungspositionen der damaligen Bundesanstalt für Arbeit, u. a. Direktor des Arbeitsamtes Bad Kreuznach. Von 1998 bis 2001 Staatssekretär im Arbeits- und Sozialministerium Schleswig-Holstein. 2001 Rückkehr als Vizepräsident zur Bundesanstalt, ab 2002 Mitglied des Vorstandes der Bundesagentur für Arbeit. Seit 1.7.2015 im Ruhestand.

Baader, Marion, Dipl. Sozialpädagogin, systemisches Coaching, ProfilPASS-Multiplikatorin, Leiterin des Regionalbüros der Netzwerke für berufliche Fortbildung und freiberufliche Beraterin im beruflichen Kontext; Projektarbeit bei „AHA! Bildungsoffensive Mannheim“ und „LEARN – Bildungsberatung im Rahmen der Lernende Regionen“; Arbeitsvermittlerin bei der Bundesagentur für Arbeit (SGB II + III); Geschäftsführerin, Beraterin und Sexualpädagogin bei pro familia Augsburg.

Barham, Lyn, Dr., worked as a careers adviser and manager for many years, before moving into national training, research and evaluation roles. She is a Fellow of NICEC (UK), and served for ten years on the executive of the International Association for Educational and Vocational Guidance (IAEVG). Following a ‘late career’ doctorate, Lyn’s research interests now focus on the older workforce and on ‘green guidance’ – career guidance for a sustainable future.

Baumann, Isabel, Ph.D., M.A. Social Sciences, is a research collaborator at the Institute of Health Sciences at Zurich University of Applied Sciences (ZHAW), Switzerland. She received a M.A. in Social Sciences from University of Fribourg and a Ph.D. in Social Sciences from University of Lausanne. She was a...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.