Show Less
Open access

Arbeitsmarktmobilität in höherem Lebensalter

Eine empirische Untersuchung gelungener betrieblicher Wechsel und Reintegrationen

Martina Kattein

Die Autorin erforscht in ihrem Buch betriebliche Wechsel und Reintegrationen in Erwerbsarbeit, die Erwerbspersonen in höherem Lebensalter gelungen sind. Die Studie zielt insbesondere darauf, die Qualität der neu aufgenommenen Stellen zu ermitteln und Vorgehensweisen der Erwerbspersonen bei der Stellensuche sowie ihre Handlungsmodi mit der Umbruchphase in höherem Lebensalter zu identifizieren. Zudem werden Einstellungskriterien von Unternehmen untersucht. Basierend auf qualitativen Interviews verdeutlichen die Ergebnisse eine große Heterogenität in den Vorgehensweisen und Handlungsmodi der Erwerbspersonen in der Umbruchphase in höherem Lebensalter. Für einige Handlungsebenen werden Möglichkeiten zur Unterstützung von Erwerbsbiografien in höherem Lebensalter aufgezeigt.

Show Summary Details
Open access

Abkürzungsverzeichnis

←17 | 18→←18 | 19→

Abkürzungsverzeichnis

ABLAlte Bundesländer
ABMArbeitsbeschaffungsmaßnahme
ALGArbeitslosengeld
Anm. d. V.Anmerkung der Verfasserin
ARGEEinrichtung der Leistungsverwaltung für Arbeitslose und der Arbeitsförderung in gemeinsamer Trägerschaft von Bund und Kommunen (Arbeitsgemeinschaft)
bzw.beziehungsweise
ca.circa
d.h.das heißt
dass.dasselbe
ders.derselbe
dies.dieselbe(n)
ebd.ebenda
et al.et alii
etc.et cetera
f.folgende
i.d.R.in der Regel
i.S.v.im Sinne von
i.V.m.in Verbindung mit
i.W.im Wesentlichen
Kap.Kapitel
kmKilometer
n.d.not dated
NBLNeue Bundesländer
o.g.oben genannt/genannte/genannten
o.J.ohne Jahresangabe
o.O.ohne Ortsangabe
S.Seite
s.o.siehe oben
s.u.siehe unten
SAMStrukturanpassungsmaßnahme
sog.sogenannt(e/er/en)
u.a.unter anderem
u.a.m.und anderes mehr
vgl.vergleiche
vs.versus
Z.Zeile
z.B.zum Beispiel
z.T.zum Teil