Show Less
Open access

Dimensions of Linguistic Space: Variation – Multilingualism – Conceptualisations Dimensionen des sprachlichen Raums: Variation – Mehrsprachigkeit – Konzeptualisierung

Series:

Edited By Lars Bülow, Ann Kathrin Fischer and Kristina Herbert

This volume focuses on the use and structure of the German language in Austria. In addition, the aim of the book is to compare the linguistic conditions in Austria with those in other German speaking countries. The 20 articles present current findings from the research fields of variation, contact and perception.

Der Band widmet sich schwerpunktmäßig der Verwendung und Struktur der deutschen Sprache in Österreich. Ziel des Sammelbandes ist es außerdem, die sprachlichen Verhältnisse in Österreich mit denjenigen in anderen deutschsprachigen Ländern zu vergleichen. In 20 Beiträgen werden daher aktuelle Forschungsergebnisse aus den Forschungsbereichen Variation, Kontakt und Perzeption vorgestellt.

Show Summary Details
Open access

Herausgeberangaben

Herausgeberangaben

Lars Bülow ist Universitätsassistent an der Paris Lodron Universität Salzburg. Von 2016 bis 2018 war er als Postdoc im Spezialforschungsbereich (SFB) „Deutsch in Österreich“ beschäftigt.

Ann Kathrin Fischer ist wissenschaftliche Projektmitarbeiterin an der Karl-Franzens-Universität Graz und arbeitet im Spezialforschungsbereich (SFB) „Deutsch in Österreich“.

Kristina Herbert ist wissenschaftliche Projektmitarbeiterin an der Karl-Franzens-Universität Graz und arbeitet im Spezialforschungsbereich (SFB) „Deutsch in Österreich“.