Show Less
Restricted access

Die Grundrechtsberechtigung juristischer Personen im Europäischen Verfassungsverbund

Series:

Kevin Marschhäuser

Die Grundrechtsberechtigung juristischer Personen ist ein klassisches Thema der Rechtswissenschaft. In der rechtsvergleichenden Arbeit befasst sich der Autor mit Gemeinsamkeiten und Unterschieden der Grundrechtsberechtigung juristischer Personen im Europäischen Verfassungsverbund. Hierzu vergleicht er die Grundrechtsberechtigung juristischer Personen in zehn Mitgliedstaaten der Europäischen Union, in der Charta der Grundrechte der Union und in der Europäischen Menschenrechtskonvention. Der Autor leistet dadurch einen Beitrag zur Identifikation gemeinsamer Verfassungsüberlieferungen im Sinne des Art. 6 Abs. 3 EUV.

Show Summary Details
Restricted access

Vorwort

Extract



Die juristische Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg hat diese Arbeit im Jahre 2019 als Dissertation angenommen. Literatur und Rechtsprechung sind auf dem Stand des 31. Oktobers 2019.

Es gibt eine Reihe von Personen die mich bei der Entstehung dieser Arbeit begleitet haben und bei denen ich mich bedanken möchte.

Mein besonderer Dank gilt meinem Doktorvater, Herrn Professor Dr. Dr. h.c. Wolfgang Kahl M.A., für seine verständnisvolle Betreuung und sein Engagement. Ohne die stete Motivation durch ihn, seine konstruktive Kritik und nicht zuletzt die Anregung zu dem Thema der Arbeit wäre das Dissertationsvorhaben so nicht möglich gewesen. Ebenfalls herzlich bedanken möchte ich mich bei Frau Professor Dr. Anja Seibert-Fohr für die Erstellung des Zweitgutachtens.

Für fruchtbare Diskussionen, kritische Anmerkungen und guten Rat in jeder Phase meines Dissertationsvorhabens sowie zu jeder erdenklichen Uhrzeit danke ich Herrn Justus Dill sehr. Frau Ante von Postel gebührt besonders großer Dank für ihre Unterstützung bei der sprachlichen und orthographischen Überarbeitung des Manuskripts. Hierfür bedanke ich mich auch bei Frau Carolin Jürs, die diesen Lebensabschnitt zusätzlich durch ihre positive Art bereichert hat.

Mein größter Dank geht an meine Eltern und Großmutter, die mir diese Ausbildung ermöglichten. Zusätzlich unterstützten und förderten sie mich auf meinem bisherigen Lebensweg vorbehaltlos. Diese Basis, ihr Rückhalt und Zuspruch hat maßgeblich zum Gelingen der Arbeit beigetragen. Ihnen widme ich...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.