Show Less
Restricted access

Tysk(a) – saksa – vācu – vokiečių – þýska 2020. Teil 2: Germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft

Ausgewählte Beiträge zum «XI. Nordisch-Baltischen Germanistentreffen» in Kopenhagen vom 26.–29. Juni 2018

Series:

Edited By Mirjam Gebauer and Maris Saagpakk

Das Nordisch-Baltische Germanistentreffen ( NBGT) ist die wichtigste Tagung zum fachlichen Austausch der in der Germanistik bzw. im Hochschulfach Deutsch Tätigen in Dänemark, Estland, Finnland, Island, Lettland, Litauen, Norwegen und Schweden. Die Publikation versammelt ausgewählte Beiträge des XI. NBGT 2018 in Kopenhagen aus den Bereichen germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft sowie literaturwissenschaftliche Didaktik. Die Beiträge behandeln, teils in ihren regionalen Bezügen, aktuelle theoretische, methodische, komparatistische sowie angewandt-didaktische Fragestellungen. Dies geschieht stets in direktem Bezug zu international geführten Fachdiskussionen, weshalb der Band auch über die nordischen und baltischen Länder hinaus Bedeutung hat.
Show Summary Details
Restricted access

Kurländische Polenreisen um 1800 (Anna Gajdis (Universität Wrocław))

Extract

Anna Gajdis (Universität Wrocław)

Kurländische Polenreisen um 1800

Zusammenfassung: Im folgenden Beitrag werden die Polenreisen der Kurländer untersucht. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts versammelten sich am königlichen Hof von Stanisław August Poniatowski die Vertreter der kurländischen Aristokratie und des kurländischen Bürgertums. Der letzte Herzog von Kurland Peter von Biron lag im jahrelangen Streit mit der kurländischen Ritterschaft. Das Herzogtum lief Gefahr, bald ins Russische Reich einverleibt zu werden, und der Herzog als Lehnsmann des polnischen Königs suchte Hilfe am Warschauer Hof. Die Vertreter der Bürger versuchten dagegen ihre politischen und sozialen Rechte in Warschau zu erkämpfen. Aus den umfangreichen Werken von Karl Heinrich von Heyking, Elisa von der Recke und Joachim Christian Friedrich Schulz werden die Textpassagen ausgewählt, die dem Leser die Reflexionen der Reisenden über Warschau, den polnischen König und seinen Hof sowie ihre kritischen Urteile über Polen um 1800 näherbringen.

Schlüsselbegriffe: Reisen, Kurland, der königliche Hof, Stanisław August Poniatowski, Polen und die Polen, Elisa von der Recke, Karl Heinrich von Heyking, Joachim Christian Friedrich Schulz

Abstract: The article is devoted to the journeys of Courlanders to the Polish court of Stanislaw August. At the end of the 18th century, representatives of the aristocracy and the middle class of Courland met at August’s court. The last Duke of Courland, Peter von Biron, remained in a long-standing dispute with Courlandic aristocracy as well...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.