Show Less
Restricted access

Korruption und Compliance im Sport

Gegenstand, Umfang und Folgen der Korruptionspräventionspflicht im Sportverein

Series:

Marie Vaudlet

Der Sport besitzt in der Gesellschaft eine herausragende Bedeutung, wodurch der sportliche Wettkampf auch zunehmend einen erheblichen Wirtschaftsfaktor darstellt. Hierdurch verstärken sich gleichzeitig die Risiken einer strafbaren Manipulation dieses Wettbewerbs, bspw. durch Doping oder Matchfixing. Gleichwohl spielt das Thema Compliance im Vereinsrecht bislang noch eine eher untergeordnete Rolle. Die Arbeit stellt die sportspezifischen, strafrechtlichen Risiken eines Sportvereins dar, deren Analyse die Grundlage der Präventionsarbeit bildet, und zeigt konkrete Maßnahmen zur Erfüllung der Präventionspflicht auf. Zudem werden die möglichen straf-, zivil- und ordnungswidrigkeitsrechtlichen Folgen einer mangelhaften oder fehlenden Ausübung dieser Pflicht beschrieben.

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Adam, Dirk H. V.: Die Begrenzung der Aufsichtspflichten in der Vorschrift des § 130 OWiG, wistra 2003, 285 – 292.

Adolphsen, Jens/Nolte, Martin/Lehner, Michael/Gerlinger, Michael (Hrsg.): Sportrecht in der Praxis, Stuttgart, 2011.

Ahlers, Rainer: Doping und strafrechtliche Verantwortlichkeit – Zum strafrechtlichen Schutz des Sportlers vor Körperschäden durch Doping, 2. Auflage, Baden-Baden, 1998.

Arnold, Arnd: Die geplante Vereinsreform – Fortschritt oder Irrweg? Zur Wiedereinsetzung in die Rechtsmittelbegründungsfrist nach Gewährung von Prozesskostenhilfe, DB 2004, 2143 – 2146.

Arnold, Michael: Verantwortung und Zusammenwirken des Vorstands und Aufsichtsrats bei Compliance-Untersuchungen, ZGR 2014, 76 – 106.

Bachmann, Gregor: Compliance, Rechtsgrundlagen und offene Fragen, in: Gesellschaftsrechtliche Vereinigung (Hrsg.), Gesellschaftsrecht in der Diskussion 2007, Köln, 2008, 65 – 101.

Bachmann, Gregor: Reformbedarf bei der Business Judgement Rule? ZHR 177 (2013), 1 – 12.

Bachmann, Gregor: Anm. zu LG München I, Urteil v. 10.12.2013 – 5 HK O 1387/10, ZIP 2014, 579 – 583.

Balke, Michaela/Klein, Karen: Vorstandshaftung für fehlerhafte Ausrichtung der Compliance-Organisation – Bedeutung von Compliance-Risikoanalyse und Business Judgment Rule, ZIP 2017, 2038 – 2046.

Ballasch, Alexander: Die Verpflichtungszusage des Ligaverbandes gegenüber der EU-Kommission: die Zentralvermarktung der Bundesliga-Übertragungsrechte im Lichte des europäischen Kartellrechts; unter besonderer Betrachtung der Inhaberschaft an den Übertragungsrechten (2010), Berlin, 2010.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.