Show Less

Verfügungsverhalten von Erblassern

Eine empirische Untersuchung als Beitrag zur Rechtstatsachenforschung und Reformdiskussion auf dem Gebiet des Erbrechts

Series:

Gabriele Metternich

Das Erbrecht hat die Aufgabe, die vermögensrechtlichen Verhältnisse eines Menschen nach seinem Tod zu regeln, und betrifft deshalb jeden. Diese enorme praktische Bedeutung hat die Verfasserin veranlasst, sich dem Erbrecht von seiner rechtstatsächlichen Seite zu nähern. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht die weitgefasste Frage, wie Erblasser testieren. Die an brandenburgischen Amtsgerichten aus über tausend Nachlassakten ermittelten Daten zur Person des Erblassers und zum Inhalt seiner Verfügung geben Aufschluss über die Rechtswirklichkeit und führen die Autorin dazu, einzelne Reformvorschläge anhand der gewonnenen Untersuchungsergebnisse kritisch zu hinterfragen. Aufgrund dessen ist die Untersuchung sowohl für den erbrechtlichen Praktiker als auch den Gesetzgeber ein wertvolles Hilfsmittel.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis 225

Extract

225 Literaturverzeichnis Adlerstein, Wolfgang/Desch, Eberhard: Das Erbrecht in den neuen Bundeslän- dern, in: DtZ 1991, S. 193 ff. Albert, Hans/Topitsch, Ernst: Werturteilsstreit, 3. Aufl., Darmstadt 1990 André, Kathleen: Erbrecht im Wandel, Aachen 2002 Arlt, Ulrich Egon: Erbrecht in der Praxis, Dissertation, Münster 1995 Atteslander, Peter: Methoden der empirischen Sozialforschung, 12. Aufl., Ber- lin 2008 Badura, Peter: Erbrecht, Testierfreiheit und Schutz der Familie, in: Reformfra- gen des Pflichtteilsrechts, hrsg. v. Anne Röthel, Köln u. a. 2007, S. 151 ff. Bamberger, Heinz Georg/Roth, Herbert: Kommentar zum Bürgerlichen Gesetz- buch, Band 3: §§ 1297-2385, EGBGB, 2. Aufl., München 2008 Barabas, Friedrich K./Erler, Michael: Die Familie, 2. Aufl., Weinheim u. a. 2002 Bartholomeyczik, Horst: Die Miterbengemeinschaft, in: Erwerb, Sicherung und Abwicklung der Erbschaft, 4. Denkschrift des Erbrechtsausschusses der Akademie für Deutsches Recht, hrsg. v. Heinrich Lange, Tübingen 1940 Bartz, Gerhard: Erbeinsetzung oder Vermächtnis?, Dissertation, Köln 1972 Bassenge, Peter/Herbst, Gerhard: FGG-/RPflG-Kommentar, 8. Aufl., Heidel- berg 1999 Battes, Robert: Nichteheliches Zusammenleben im Zivilrecht, Köln 1983 Ders.: Gemeinschaftliches Testament und Ehegattenerbvertrag als Gestaltungs- mittel für die Vermögensordnung der Familie, Bielefeld 1974 Bauer, Manfred: Soziologie und Erbrechtsreform, Bielefeld 2003 Bauszus, Silvia: Der Topos von der Großfamilie in der familien- und erbrechtli- chen Diskussion, Frankfurt a. M. 2006 Beck, Heike von der: Norminhalt und Formenstrenge im Recht der Nottestamen- te, Berlin 1995 Benda, Ernst/Maihofer, Werner/Vogel, Hans Joachim: Handbuch des Verfas- sungsrechts der Bundesrepublik Deutschland, 1. Aufl., Berlin 1983 Bender, Rolf: Grundsatzfragen zur Justizreform, in: Tatsachenforschung in...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.