Show Less

Die allgemeine Energiekompetenz im Primärrecht der Europäischen Union

Eine Analyse des Artikels 194 des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union in der Fassung des Vertrags von Lissabon unter Berücksichtigung der historischen Entwicklung der Energiekompetenz

Series:

Daniel Hackländer

Mit dem Inkrafttreten des Vertrags von Lissabon wurden die internen Maßnahmen und Politiken der Union um einen selbständigen Titel «Energie» ergänzt. Obwohl die Notwendigkeit der supranationalen Wahrnehmung energiepolitischer Aufgaben schon früh erkannt wurde, fehlte bislang das entsprechende rechtliche Instrumentarium. Mit Art. 194 AEUV existiert nun erstmals eine Rechtsgrundlage, die eine umfassende, bereichsübergreifende Energiepolitik auf europäischer Ebene ermöglicht. Die inhaltliche Analyse des Energieartikels ist Hauptgegenstand der Untersuchung. Die Arbeit zeigt, dass die Vertragsänderung Kompetenzgewinne für die Union mit sich bringt, insbesondere im Bereich Energieversorgungssicherheit, der maßgeblich von den neuen Bestimmungen über Energiesolidarität beeinflusst wird. Erörtert werden zudem konkurrenzrechtliche Probleme, die sich aus Überschneidungen des Energieartikels mit Kompetenznormen anderer Zielrichtung ergeben sowie die speziellen Grenzen der Energiekompetenz.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis XV

Extract

Literaturverzeichnis Aidelojie, Kenneth / Makuch, Zen: Multilateral organisations, fossil fuels and energy law and policy: the tower of Babel re-visited, in: European Energy and Environmental Law Review 2008, S. 227-255. Alexy, Robert: Theorie der Grundrechte, Baden-Baden 1985. Alexy, Robert: Rechtsregeln und Rechtsprinzipien, in: Alexy, Robert / Koch, Hans-Joachim / Kuhlen, Lothar / Rüssmann, Helmut, Elemente einer ju- ristischen Begründungslehre, Baden-Baden 2003, S. 217-233. Bartsch, Michael / Röhling, Andreas / Salje, Peter / Scholz, Ulrich (Hrsg.): Stromwirtschaft – Ein Praxishandbuch, 2. Auflage, Köln / München 2008. Basedow, Jürgen: Zielkonflikte und Zielhierarchien im Vertrag über die Europä- ische Gemeinschaft, in: Due, Ole / Lutter, Marcus / Schwarze, Jürgen (Hrsg.), Festschrift für Ulrich Everling, Band I, Baden-Baden 1995, S. 49- 68. Basedow, Jürgen: Das Sozialmodell von Lissabon: Solidarität statt Wettbe- werb?, in: EuZW 2008, S. 225. Baumann, Florian / Turek, Jürgen: Die europäische Energiepolitik im Vertrag von Lissabon, in: Weidenfeld, Werner (Hrsg.), Lissabon in der Analyse – der Reformvertrag der Europäischen Union, Baden-Baden 2008. Baur, Jürgen F. / Blask, Holger: Regelungszuständigkeiten der EG im Bereich Energie, et 2002, S. 340-345. Baur, Jürgen F.: Normative Grundlagen für die Europäische Politik im Energie- bereich, in: ders. (Hrsg.), Leitungsgebundene Energie und der Gemeinsa- me Markt, Baden-Baden 1990, S. 59-83. Becker, Anne C.: Die Handlungsformen im Vertrag von Lissabon – bloß die symbolische Beseitigung des Symbolischen oder wesentliche Verän- derungen?, in: Pernice, Ingolf (Hrsg.), Der Vertrag von Lissabon: Reform der...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.